Der Balkon kann ein schöner Ort sein, um von dem Alltagsstress abzuschalten und etwas Ruhe zu genießen. Möchten Sie noch etwas Natur auf den Balkon holen, dann werden Sie dafür Blumenkästen brauchen. Die Blumenkästen stellen die Grundlage für die schönen Blumen dar, die Sie dort anpflanzen können.

Doch nicht immer sind die Voraussetzungen gegeben, um die Blumenkästen auch auf einfache Art und Weise anzubringen. Haben Sie eine Schräge oder sind gar keine Halterungen vorhanden, um die Blumenkästen zu sichern?

Dann sollten Sie Blumenkastenhalterungen für die Fensterbank anbringen. Normalerweise wäre dies mit einigem Aufwand verbunden und Sie müssten Bohrungen durchführen.

Bohrungen stellen nicht nur einen zusätzlichen Aufwand dar, sondern der Vermieter sieht diese Arbeit ebenfalls nicht gerne. Als Alternative können Sie Blumenkastenhalterungen für die Fensterbank anbringen, die ganz ohne Bohrungen auskommen.

Hier erfahren Sie, welche Möglichkeiten sich für Sie bieten und wie Sie diese Blumenkastenhalterungen anbringen.

Weshalb werden die Blumenkastenhalterungen für die Fensterbank benötigt

Sie werden wahrscheinlich einen freien Blick außerhalb Ihres Fensters bevorzugen. Da liegt es nahe, wenn Sie einfach nur die Blumenkästen aufstellen und sich mit dieser Situation zufriedengeben.

Diese Lösung mag zwar im ersten Augenblick die einfachste sein, aber langfristig wird es zu Problemen führen. An oberster Stelle sollte die Sicherheit stehen.

Wenn Sie einfach nur die Blumenkästen ohne jegliche Absicherung auf die Fensterbank stellen, dann ist die Gefahr groß, dass diese irgendwann von der Fensterbank stürzen könnten. Sicherlich macht es im Augenblick noch nicht den Eindruck. Aber können Sie sich sicher sein, dass die Blumenkästen auch beim nächsten Sturm sicher stehen und nicht etwa vom Wind weg geweht werden?

Sollten Sie mal die Erfahrung gemacht haben, dass ein Topf knapp an Ihnen vorbeigerauscht ist, während Sie einfach nur auf dem Bürgersteig liefen, dann sollte Ihnen die Gefahr bewusst sein.

Blumenkastenhalterung Fensterbank - Sicherung
Ohne Blumenkastenhalterung besteht die Gefahr, dass die Blumenkästen beim Sturm von der Fensterbank geweht werden.

Ein Unfall, bei dem jemand von einem Blumenkasten oder Topf getroffen wird, kann schnell tödlich enden. Daher ist die Halterung für die Fensterbank in jedem Fall anzubringen.

Einzige Ausnahme ist, wenn Sie vielleicht im Erdgeschoss wohnen und kaum Gefahr besteht, dass herunterfallende Blumenkästen große Schäden hervorrufen könnten. Aber schon ab dem 1. Stock kann solch ein Unglück verheerende Folgen haben.

Bevor Sie also mit dem schlechten Gewissen aufwachen, jemand anderes einen Schaden zugefügt zu haben und sogar rechtliche Konsequenzen drohen, sollten Sie die Zeit und kleines Geld in die Blumenkastenhalterungen investieren. Das Anbringen der Halterungen kann komplett ohne Bohren erfolgen.

Es gibt also keine Ausrede, auf die zusätzliche Sicherheit zu verzichten.

Verschiedene Typen der Blumenkastenhalterung für die Fensterbank

Haben Sie die löbliche Entscheidung getroffen, Ihre Pflanzen auf der Fensterbank abzusichern, dann gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie dies ausführen können. Schließlich gibt es Balkone und Fensterbänke in vielen verschiedenen Formen und Längen. Mit den folgenden Blumenkastenhalterungen für die Fensterbank erhalten Sie Vorschläge, um die Pflanzen zu sichern.

Blumenkastenhalterung für den Fensterrahmen

Blumenkastenhalterung Blumenkasten...
56 Bewertungen
Blumenkastenhalterung Blumenkasten...
  • Material: Aluminium, Druckguss
  • Länge verstellbar von ca. 74 - 110 cm
  • Tiefe: größenverstellbar zwischen ca. 15,5 - 19 cm
  • einsetzbar bis zu einer Rahmenstärke von 15 - 21 mm

Möchten Sie die Blumen auf der Fensterbank im Außenbereich aufstellen, dann können Sie eine Halterung ganz einfach in das Fenster einklemmen. Das Anbringen gelingt komplett ohne Bohren und die Halterung wird in die offenen Fugen des Fensters geklemmt. Die Montage gelingt komplett ohne Kratzer und die Funktionsweise des Fensters wird in keinster Weise beeinflusst.

Ein weiterer Vorteil ist, dass dieses Modell für viele verschiedene Fensterrahmen zugänglich ist. So können Sie sowohl die Breite, als auch die Tiefe verstellen. In der Breite haben Sie einen Spielraum von 74 bis 110 Zentimetern. In der Tiefe können Sie einen Bereich von 15,5 bis 19 Zentimeter wählen. So können Sie diese Halterung auch bei eher schmalen Fensterbänken sehr gut anbringen und diese individuell auf die Größe der Töpfe oder des Blumenkastens anpassen.

Das Fenster lässt sich weiterhin ohne Probleme schließen und es sind keine Beeinträchtigungen vorhanden.

Halterung zum Verspannen

Vario-Fix Standard Haltebügel für 15cm...
14 Bewertungen
Vario-Fix Standard Haltebügel für 15cm...
  • sturmsichere Blumenkastenhalterung für eine Fensterlichtenbreite von 90 cm bis 114 cm
  • Blumenkastenhalterung aus Edelstahl für die Montage auf der Fensterbank, durch verspannen kein bohren erforderlich
  • sind für fast alle auf dem Markt befindlichen Blumenkästen, welche ein Grundmaß von 15cm (am Boden) geeignet, auch für Blumenkästen mit Wasserspeicher
  • einfache und sichere Montage
  • CE - zertifiziert Made in Germany

Liegt Ihre Fensterbank in einer Nische und wird von dem Gemäuer umgeben, dann können Sie diesen Umstand zu Ihrem Vorteil nutzen. Sie können zwischen den Mauern einen Haltebügel einklemmen, der sehr stabil die Blumenkästen absichert.

Die Montage ist denkbar einfach. Der Haltebügel wird zunächst zwischen die Mauern gehalten und solange verlängert, bis dieser so stabil sitzt, dass er nicht mehr verrutschen kann. Durch das gesicherte Gewinde wird verhindert, dass sich die Halterung wieder öffnet.

Wenn Sie möchten, können Sie an dieser Halterung auch direkt Bügel anbringen, auf denen Sie die Blumenkästen stellen. Anstatt die Blumenkästen auf der Fensterbank zu platzieren, können Sie diese ganz bequem in diese Halterung einbringen.

Eine Einschränkung besteht allerdings, wenn eine Wärmedämmung verbaut ist. Diese könnte unter dem Druck der Haltestange Schaden nehmen.

Topfhalterung für das Fensterbrett

Blumentopfhalter Vario-Fix "Solo" für...

  • Für Fensterlichtenbreite (90…114 cm)
  • kein Herunterfallen der Töpfe möglich, sichere und dauerhafte Befestigung
  • schnelle und einfache Montage der Spannvorrichtung
  • keine Korrosion durch verzinkte Ausführung der Spannstange

Möchten Sie keinen kompletten Blumenkasten auf der Fensterbank anbringen, dann können Sie mit der vorgestellten Halterung von Vario-Fix auch einzelne Blumentöpfe am Fenster befestigen. Der Durchmesser der Blumentöpfe kann zwischen 20 und 25 Zentimeter angepasst werden. Die Halterungsstange kann von einer Länge von 90 bis 114 Zentimeter ausgefahren werden.

Die Anbringung ist genauso einfach, wie bei der normalen Haltestange. Für die Blumentöpfe sind die Halterungen bereits montiert. Sie müssen also keine weitere Zeit aufwenden, um diese Halterung sicher verwenden zu können.

Auch diese Blumenkastenhalterung für die Fensterbank kommt komplett ohne eine Bohrung aus. Ungeeignet ist sie allerdings wiederum für Gemäuer, welches über eine Dämmung verfügt.

Blumenkastenhalterung für schräge Fensterbank

Klaus Weyh Metallwaren Designprodukte /...
7 Bewertungen
Klaus Weyh Metallwaren Designprodukte /...
  • 1 Paar( 2 Stück), Material: pulverbeschichteter Stahl
  • stufenlos einstellbarer Gefälleausgleich bis ca. 20mm
  • an alle Fensterbankstärken bis ca. 50mm in 2 Stufen mühelos anpassbar
  • Montage ohne Werkzeug möglich
  • sicherer Halt für Blumenkästen

Haben Sie an der Außenseite Ihres Hauses nur eine schräge Fensterbank, dann werden Sie vor einige Probleme gestellt. Ein großes Problem ist, dass Sie nicht so viel Wasser gießen können, da dieses schneller ausläuft.

Um dieses Problem zu umgehen, bieten sich Blumenkästen mit einem Wasserspeicher an. Diese verfügen über ein zusätzliches Wasserreservoir, welches unter dem normalen Boden liegt. Dadurch vermeiden Sie das ständige Auslaufen des Wassers.

Wenn Sie nicht auf die speziellen Blumenkästen setzen möchten, dann können Sie auch eine Begradigung der Blumenkästen vornehmen. Hierbei handelt sich um eine Halterung, welche an der Schräge fixiert wird. Durch das Verschieben der waagerechten Halterung nach oben bieten Sie dem Blumenkasten eine geeignete Fläche.

Zudem hat die Halterung den Vorteil, dass sie gleichzeitig eine Absicherung gegen das Abstürzen der Blumenkästen bietet. Auch hier ist wieder kein Bohren notwendig und Sie können die Blumenkästen auf sehr raffinierte Weise befestigen.

Halterung für Aluminium-Fensterbänke

Blumenkasten-Halterung 90 cm, Edelstahl...
5 Bewertungen
Blumenkasten-Halterung 90 cm, Edelstahl...
  • Kein Bohren und keine Beschädigungen an der Wand
  • Mindestens 2 cm vorstehende Fensterbank notwendig
  • Die Halterung sichert jeden handelsüblichen Blumenkasten oder Blumentöpfe zuverlässig gegen Herabfallen
  • Ebenfalls für Fensterbänke aus Stein erhältlich
  • Aus rostfreiem Edelstahl gefertigt

Moderne Blumenkästen bestehen häufig aus Aluminium. Obwohl Aluminium einige Vorteile bietet und optisch sehr hübsch wirkt, kann dies für Halterungen eine Herausforderung darstellen.

Bei Aluminium besteht die Gefahr, dass dieses schnell zerkratzt und eine Halterung diese beschädigen könnte. Daher sollten Sie eine Blumenkastenhalterung wählen, die extra für Aluminium ausgelegt ist und keine Beschädigung hervorruft.

Diese Halterung verfügt über eine Klemm-Technik, die keine Kratzer hervorruft und für Aluminium bestens geeignet ist. Sie haben zudem die Wahl, ob Sie nur eine Einzel-Halterung nutzen möchten oder mit einer Doppel-Halterung einen höheren Bereich absichern.

Ist das Anbringen der Blumenkastenhalterung erlaubt

Wenn Sie zur Miete wohnen, dann werden Sie vor dem Problem stehen, dass jeglicher Eingriff in die Bausubstanz verboten ist. Sie dürfen also nicht einfach an den Außenwänden bohren, wenn Sie dort eine Halterung anbringen möchten. Bevor Sie mit den Arbeiten beginnen, müssten Sie zunächst das Einverständnis Ihres Vermieters oder der Hausverwaltung einholen. Andernfalls droht Ihnen eine Strafe und Sie müssen den „Schaden“ ersetzen.

Das Fensterbank an der Außenseite gehört zudem nicht mehr zu Ihrem gemieteten Bereich. Streng genommen dürfen Sie dort nicht mal einen Blumentopf aufstellen ohne Genehmigung des Vermieters.

Der Vorteil der hier vorgestellten Halterungen ist, dass Sie diese ohne Bohrungen anbringen können. Damit wird kein Eingriff in die Bausubstanz vorgenommen.

Damit Sie aber rechtlich abgesichert sind, sollten Sie dennoch vorher die Genehmigung des Vermieters einholen. Allerdings sollte es bei einer einfachen Blumenkastenhalterung für die Fensterbank zu Einschränkungen kommen.

Voraussetzung ist, dass Sie witterungsbeständige Materialien verwenden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Halterungen nicht an Qualität im Verlaufe der Zeit einbüßen.

Wie sollten Sie beim Anbringen vorgehen

Der genaue Einbau ist natürlich abhängig davon, für welche Blumenkastenhalterung Sie sich entschieden haben. Dennoch sollten Sie ein paar Grundregeln beachten.

Bevor Sie sich für den Kauf einer Halterung entscheiden sollten Sie den Abstand zwischen den Seiten des Gemäuer ausmessen. Dadurch erfahren Sie, ob Sie eine Halterung anbringen können, die Sie nur zwischen die Mauern klemmen oder ob Sie die Halterung am Fenster einklemmen müssen. Die hier vorgestellten Halterungen von Vario-Fix können Sie etwa für eine Breite von 90 bis 110 Zentimeter nutzen.

Nicht jede Fensternische ist gleich und daher sollten Sie diese auf jeden Fall ausmessen und die geeignete Halterung wählen. Je nach Breite bieten Hersteller unterschiedliche Halterungen an, die die Breite Ihrer Fensternische abdecken.

Neben der Breite ist auch die Tiefe der Fensterbank ein entscheidendes Kriterium. Verfügen Sie über eine sehr schmale Fensterbrett und das Gemäuer ist ebenfalls nicht sehr tief, dann lohnt sich die Blumenkastenhalterung zum Verspannen kaum. Hier sollten Sie die Variante wählen, bei der die Halterung im Fenster eingeklemmt wird.

Fazit

Für das Schaffen einer schöneren Atmosphäre gehören Blumen und andere Pflanzen in großen Teilen dazu. Mit den Blumen holen Sie sich etwas Natur selbst in die größte Hektik der Großstadt zurück.

Damit die Blumenkästen nicht beim nächsten Sturm von der Fensterbank geweht werden, sollten Sie diese mit einer Halterung sichern. Bei herkömmlichen Halterungen müssen Sie Bohrungen ausführen und dann die Sicherung dort einbringen.

Mit den hier vorgestellten Blumenkastenhalterungen ersparen Sie sich das Bohren. Diese Halterungen werden einfach zwischen das Gemäuer geklemmt oder am Fenster eingehängt.

Auf diese Weise können Sie sich den Traum von der eigenen kleinen Oase im Haus erfüllen.

Hallo, Ich bin Sebastian und habe Wirtschaftsingenieurwesen studiert. Nun hat es mich aus Deutschland hinausgezogen nach Indonesien. Hier sind die Bedingungen natürlich etwas abenteuerlicher und umso mehr muss Ich mich mit dem Thema Gärtnern auseinandersetzen. Meine Erfahrungen und Recherche teile Ich auf Gartenora, um das Gärtnern zu erleichtern.