Nicht jede Ecke kann mit dem Rasenmäher erreicht werden. Einige Stellen sind einfach zu eng, um diese sauber mit dem Mäher zu erreichen. Oder der Garten ist zu stark zugewachsen und der Rasen kann mit dem Rasenmäher nicht mehr bearbeitet werden.

In solchen Fällen muss größeres Gerät genutzt werden. Die Motorsense ist eine einfache Alternative, wenn der Rasenmäher versagt. Egal ob Unkraut wirksam beseitigt werden soll oder ob die Kanten des Rasens sauber geschnitten werden.

Mit einer Motorsense können Sie auf viele Probleme wirksam reagieren. Doch für welche Zwecke ist die Benzin Motorsense geeignet und welches Gerät ist für Ihren Garten das Beste?

Ich möchte Ihnen fünf verschiedene Benzin Motorsensen vorstellen, die Sie für Ihren Garten nutzen können. Wie diese funktionieren und was der Vorteil solcher Benzin Motorsensen ist erfahren Sie ebenfalls in diesem Ratgeber.

Leistungsstärkstes Gerät
FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152...
Vielseitige Motorsense
FUXTEC Benzin Motorsense FX-MT152E 5in1...
Simples Produkt
AL-KO Benzin-Motorsense BC 4535 II-S...
Motor
2-Takt
2-Takt
2-Takt
Leistung
2.200 Watt / 3PS
2.200 Watt / 3PS
1.100 Watt / 1,5 PS
Tankkapazität
1,2 Liter
1,2 Liter
0,5 Liter
Lautstärke
113 dB
113 dB
N/A
Gewicht
7,5 Kilogramm
7,2 Kilogramm
8,7 Kilogramm
Leistungsstärkstes Gerät
FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152...
Motor
2-Takt
Leistung
2.200 Watt / 3PS
Tankkapazität
1,2 Liter
Lautstärke
113 dB
Gewicht
7,5 Kilogramm
Vielseitige Motorsense
FUXTEC Benzin Motorsense FX-MT152E 5in1...
Motor
2-Takt
Leistung
2.200 Watt / 3PS
Tankkapazität
1,2 Liter
Lautstärke
113 dB
Gewicht
7,2 Kilogramm
Simples Produkt
AL-KO Benzin-Motorsense BC 4535 II-S...
Motor
2-Takt
Leistung
1.100 Watt / 1,5 PS
Tankkapazität
0,5 Liter
Lautstärke
N/A
Gewicht
8,7 Kilogramm

Die 5 besten Benzin Motorsensen im Überblick

Hier sehen Sie 5 Benzin Motorsensen, mit denen Sie Ihren Rasen bestens bearbeiten können. Diese Benzin Motorsensen unterscheiden sich leicht in den technischen Details. Diese werden aber ausführlich präsentiert, sodass Sie sich für ein geeignetes Gerät entscheiden können.

Fuxtec FX-PS152

FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152...
Motor
2-Takt
Leistung
2.200 Watt / 3PS
Tankkapazität
1,2 Liter
Lautstärke
113 dB
Gewicht
7,5 Kilogramm
FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152...
Motor
2-Takt
Leistung
2.200 Watt / 3PS
Tankkapazität
1,2 Liter
Lautstärke
113 dB
Gewicht
7,5 Kilogramm

Beschreibung

Die Fuxtect FX-PS152 ist eine Benzin-Motorsense, die mit 3 PS läuft. Damit gehört sie zu den kraftvolleren Benzin-Motorsensen und kann sowohl im heimischen Garten, als auch in öffentlichen Parkanlagen verwendet werden. Wenn Sie saubere Graskanten an Ihrem Haus oder Ihrem größeren Gelände haben möchten, dann können Sie mit diesem leistungsstarken Gerät einiges bearbeiten und werden selten vor unüberwindbaren Herausforderungen gestellt.

Montage

Angeliefert wird die Motorsense in einem nicht-rechteckigen Fuxtec Karton. Dieser ist sehr gut aufgeräumt und die Teile sind sauber verstaut. Papptrenner sorgen dafür, dass der Inhalt nicht zerdrückt wird und alle Einzelteile unbeschädigt bleiben.

Für die eigentliche Montage wurde ein Anleitungsheft mitgeschickt, sowie ein Mischbehälter und das passende Montagewerkzeug. Damit brauchen Sie kein eigenes Werkzeug benutzen, sondern können dem mitgeliefertem Werkzeug vertrauen.

Anders als bei anderen Herstellern setzt Fuxtec nicht auf einen kleinen Tragegurt. Da diese Motorsense sehr kraftvoll ist und damit eine hohe Sicherheit gewährleistet wird, wird ein komplettes Tragegeschirr mitgeliefert. Dies sorgt für einen höheren Komfort gerade beim längeren Tragen.

Die Montage des Gerätes ist nicht sonderlich kompliziert und in wenigen Handgriffen erledigt. Allerdings ist die Bedienungsanleitung nicht sehr ausführlich, sodass unerfahrene Gärtner hier ins Grübeln geraten können.

Einmal zusammengebaut ist die Sense aber sehr solide und der erste anfängliche Stress ist überwunden.

Handhabung

Jetzt beginnt der wirkliche Spaß mit der Motorsense. Nach dem Zusammenbauen kann sofort die Arbeit begonnen werden. Im Dauereinsatz zeigt sich schon, dass auch nach längerer Arbeit das Gerät stabil bleibt und keine Verschleißerscheinungen zeigt.

Um die Motorsense zu führen sind zwei seitliche Tragegriffe angebracht. Mit diesen kann gleichzeitig die Motorsense auch gesteuert werden. Bei längeren Arbeiten wird das Tragen von Handschuhen empfohlen, da die Tragegriffe zwar ergonomisch geformt sind, bei längerem Einsatz aber etwas unkomfortabel sein können.

Die wahre Stärke zeigt sich allerdings beim Tragegeschirr. Dieses wird mit einem Karabiner an der Motorsense befestigt. Der Brusthalter und die Schulterteile sind dick ausgepolstert und erleichtern das Tragen ungemein. So verteilt sich das Gewicht sehr gleichmäßig auf den gesamten Körper.

Leistung

Angetrieben wird die Sense von einem 2.200 Watt starken Motor. Dieser wird mit einem 1:40 Benzingemisch befüllt und zeigt sich im Einsatz als sehr stabil. Beim Anlassen haben Sie per Schalthebel die Wahl, ob Sie einen Kalt- oder Warmstart wählen. Per Seilzug wird der Motor angelassen.

Die 3 PS sind im Bereich der Motorsensen im oberen Leistungsbereich anzusehen. Bei der Arbeit werden Sie durchaus merken, welche Kraft hinter diesem Gerät steckt. Ecken, Hauskanten oder Tannendickicht können Sie ohne Probleme zerkleinern.

Kleines Geäst oder andere Pflanzen stellen ebenfalls keine Hindernisse dar.

Fazit

Wenn Sie eine leistungsfähige Benzin-Motorsense suchen, dann ist die Fuxtec FX-PS152 ein Gerät, welches Ihren Anforderungen entsprechen wird. Mit einem 3 PS starken Motor sind weder feine Gräser noch kleines Gestrüpp oder Tannendickicht große Herausforderungen.

Dank des Tragegeschirrs verteilt sich die Last auf den gesamten Körper und das Arbeiten ist sehr angenehm.

Der Aufbau kann im ersten Moment Fragen aufwerfen, aber ist das Gerät mit wenigen Handgriffen erst zusammengesetzt, werden Sie die hohe Qualität zu schätzen wissen.

Wie ist der aktuelle Preis?

Rotfuchs BC52 Benzin Motorsense

Rotfuchs Motorsense Freischneider...
Motor
2-Takt
Leistung
2.200 Watt / 3PS
Tankkapazität
1 Liter
Lautstärke
113 dB
Gewicht
7 Kilogramm
Rotfuchs Motorsense Freischneider...
Motor
2-Takt
Leistung
2.200 Watt / 3PS
Tankkapazität
1 Liter
Lautstärke
113 dB
Gewicht
7 Kilogramm

Beschreibung

Sind Sie auf der Suche nach einer eher leichten aber dennoch kraftvollen Benzin-Motorsense, dann könnte dieses TÜV geprüfte Gerät von Rotfuchs die richtige Entscheidung für Sie sein. Mit einem Gewicht von 7 Kilogramm ist dies die leichteste Variante, aber heißt dies auch gleichzeitig, dass Sie auf Leistung verzichten müssen?

Montage

Der Aufbau kann sich durchaus als schwer erweisen. Gerade wenn Sie noch keine Erfahrungen mit Motorsensen oder anderen Gartengeräten sammeln konnten, wird die Anleitung nur schwer verständlich sein.

Dies ist allerdings nicht auf Ihre Unerfahrenheit zurückzuführen, sondern darauf, dass die Anleitung missverständlich gestaltet ist. Es kann also durchaus etwas dauern, bis die Benzin-Motorsense zusammengebaut wurde.

Immerhin sind alle benötigten Werkzeuge mitgeliefert worden, sodass Sie hier nicht vor weiteren Herausforderungen gestellt werden.

Handhabung

In früheren Modellen wurde der Choke als Problemteil identifiziert. Dieser war falsch beschriftet und hat daher zu Verwirrung geführt. Beim neuen Modell des Rotfuchs BC52 ist das Problem allerdings gelöst worden.

Insgesamt muss positiv herausgestellt werden, dass die Benzin-Motorsense gut in der Hand liegt und sich sehr gut kontrollieren lässt. Durch das relativ leichte Gewicht ist das Zweihand-Griffsystem sehr komfortabel. Der mitgelieferte Tragegurt ist für Personen mit durchschnittlicher Größe allerdings weniger zu gebrauchen. Hier ist es empfehlenswert, wenn Sie einen neuen Tragegurt kaufen.

Leistung

Die Leistung kann sich durchaus sehen lassen. Obwohl die Motorsense etwas leichter gebaut ist, als seine Konkurrenten, liefert der 2.200 Watt starke Motor eine sehr gute Leistung ab. Kleines Geäst, Draht oder andere kleineren Hölzer werden von dieser Sense problemlos gemeistert.

Während der Arbeit hält sich die Vibration und die Lautstärke in Grenzen. Aufgrund der hohen Leistung sollten Sie beim Umgang aber sehr vorsichtig sein und nicht nachlässig werden.

Fazit

Die Rotfuchs BC52 liefert mit Ihren 3 PS genauso viel Leistung wie das vorhergenannte Modell von Fuxtec. Dabei ist sie etwas leichter gebaut und liegt komfortabel in der Hand.

Nachteilig ist allerdings der etwas nervige Aufbau, der sich durch die unverständliche Montageanleitung etwas in die Länge ziehen kann. Ist das Gerät erstmal fertig montiert, liefert es aber eine sehr beachtliche Arbeit ab.

Für längere Arbeiten sollte allerdings ein zusätzlicher Tragegurt gekauft werden.

Wie ist der aktuelle Preis?

Fuxtec FX-MT152 5in1

FUXTEC Benzin Motorsense FX-MT152E 5in1...
Motor
2-Takt
Leistung
2.200 Watt / 3PS
Tankkapazität
1,2 Liter
Lautstärke
113 dB
Gewicht
7,2 Kilogramm
FUXTEC Benzin Motorsense FX-MT152E 5in1...
Motor
2-Takt
Leistung
2.200 Watt / 3PS
Tankkapazität
1,2 Liter
Lautstärke
113 dB
Gewicht
7,2 Kilogramm

Beschreibung

Normalerweise wird einer Motorsense nur eine Funktion zugeschrieben. Fuxtec möchte mit diesem 5in1 Modell durch Zubehör die Funktionen erweitern. Klappt dieser Spagat oder ist es besser, wenn die Benzin-Motorsense lediglich mit einem Nutzen auskommt?

Montage

Geliefert wird diese Motorsense wieder in dem sehr gut geschütztem Karton. Die Anleitung macht auf den ersten Blick schon einen sehr guten Eindruck und besteht aus über 50 Seiten. Die Schritt für Schritt Anleitung ist sehr detailliert beschrieben, sodass hier keine Schwierigkeiten auftreten. Besonders nützlich sind die zahlreichen Tipps, wie die Motorsense im täglichen Gebrauch eingesetzt werden kann.

Das 5in1 Prinzip wird durch verschiedene Aufsätze realisiert. Die Fadenspule ist natürlich dabei und gehört zu der Motorsense, ebenso wie ein Kreismesser mit 3 Zähnen und ein Heckenscheren- und Astsägenaufsatz. Diese Aufsätze lassen sich jederzeit austauschen und dadurch wird die hohe Funktionalität gewährleistet.

Ein Tragegurt ist ebenfalls enthalten. Dieser wird über der Schulter getragen.

Handhabung

Die Arbeit mit dem mitgeliefertem Tragegurt ist zwar möglich, allerdings für längere Zeit nicht wirklich komfortabel. Auch hier ist es vorteilhaft, wenn Sie einen neuen Tragegurt kaufen, der besser zu Ihnen passt.

Das Gerät ist mit seinem 8 Kilogramm auch nicht mehr wirklich leicht und daher sollten Sie in jedem Fall zu einem besseren Tragegeschirr greifen. Hierbei sollten Sie auch an Ihre Gesundheit und den Rücken denken.

Die Bedienung an sich ist aber sehr verständlich und intuitiv möglich. Die Griffe liegen gut in der Hand und die Benzin-Motorsense lässt sich hervorragend führen.

Als wirkliches Plus kann die Verwendung der Aufsätze angesehen werden. Diese lassen sich schnell austauschen. Die Verbindungsstücke werden bis zum Anschlag reingeschoben, festgezogen und schon sitzen diese sicher auf der Motorsense.

Nur der Heckenaufsatz muss noch mit einem Imbusschlüssel fixiert werden. Die Montage der Astsäge kann zudem etwas länger dauern. Die Kette muss neu gespannt werden und die Mutter festgezogen werden.

Praktisch ist vor allem die mitgelieferte Verlängerung. Damit die Astsäge auch einen guten Nutzen hat, werden Sie die Verlängerung wahrscheinlich nutzen müssen und daher ist es sehr gut, dass Fuxtec schon an die Verlängerung gedacht hat.

Leistung

Der Motor wird mit einem 1/25 Gemisch befüllt. Über einen Start/Stopp Schalter wird das Gerät bedient und mit dem Seilzug gestartet. Der 2-Taktmotor treibt das Kreissägeblatt auf eine Geschwindigkeit von 7.500 Umdrehungen pro Minute an.

Die Arbeiten können mit jedem Aufsatz zuverlässig durchgeführt werden. Sie können also Unkraut bearbeiten, Disteln entfernen oder Zweige zerkleinern. Bei den Astarbeiten kann die Motorsense selbst Äste in mittlerer Größe zerschneiden.

Während der Arbeit liegt die Lautstärke bei 99,5 dB noch in einem akzeptablen Rahmen.

Fazit

Führen Sie häufig unterschiedliche Arbeiten durch, dann profitieren Sie von diesem 5in1 Gerät in mehrfacher Hinsicht. Sie erhalten nicht nur eine Motorsense, sondern auch eine Heckenschere oder Astsäge und können verschiedene Gartenarbeiten durchführen.

Der Wechsel der Aufsätze gestaltet sich als sehr anwenderfreundlich und der Motor ist in der Lage genügend Kraft für die verschiedenen Einsatzbereiche zu entwickeln. Durch die mitgelieferte Verlängerung wird die unterschiedliche Arbeit zusätzlich erleichtert.

Somit ist diese 5in1 Variante sehr kosteneffizient und weist ein überaus günstiges Preis-Leistungsverhältnis auf.

Wie ist der aktuelle Preis?

AL-KO BC 4535 II

AL-KO Benzin-Motorsense BC 4535 II-S...
Motor
2-Takt
Leistung
1.100 Watt / 1,5 PS
Tankkapazität
0,5 Liter
Lautstärke
N/A
Gewicht
8,7 Kilogramm
AL-KO Benzin-Motorsense BC 4535 II-S...
Motor
2-Takt
Leistung
1.100 Watt / 1,5 PS
Tankkapazität
0,5 Liter
Lautstärke
N/A
Gewicht
8,7 Kilogramm

Beschreibung

Eine weitere sehr kompakte Benzin-Motorsense ist das Modell BC 4535 II von AL-KO. Sie sieht sehr einfach aus, vertraut auf einen einfacheren 1.100 Watt 2-Taktmotor und wiegt stolze 8,7 Kilogramm. Wie schlägt sich diese Sense im Vergleich zu den anderen Modellen?

Montage

Manche andere Motorsense ist bei der Montage etwas umständlich aufzubauen und nicht gerde für Anfänger geeignet. Die AL-KO BC 4535 II ist aber eine erfeuliche Erfahrung. Der Aufbau gelingt sehr einfach und sollte bei Ihnen nicht länger als 15 Minuten dauern. Die Anleitung besteht aus 260 Seiten, wobei hier aber mehrere Sprachen vertreten sind. Durch eine umfangreiche Bebilderung kommen Sie zügig voran und können die einzelnen Schritte gut nachvollziehen. Zum Aufbau wird Werkzeug benötigt, dieses ist im Lieferumfang aber schon enthalten.

Mitgeliefert wird zudem ein Behälter, mit dem Sie das Benzin-Ölgemisch einfüllen können. Der Motor verlangt ein Mischverhältnis von 1:50 und an der Messleiste können Sie dieses Verhältnis ablesen.

Handhabung

Das Gewicht mit über 8 Kilogramm ist deutlich höher als im Vergleich zu anderen Modellen. Auch wenn Sie denken, dass ein Kilogramm kaum einen Unterschied darstellt werden Sie sich um jedes gesparte Gramm bei längerer Arbeit freuen. Auf den Schultern lastet das meiste Gewicht, was nach langer Arbeit etwas unangenehm werden könnte.

Die Handhabung als solche ist aber sehr angenehm und die Führung gestaltet sich einfach. Mit einem nützlichen Zusatzgriff wird die Bedienung erleichtert und erweist sich als sehr angenehm.

Der Doppelgurt ist für eine lange Tätigkeit aber nicht sehr nützlich. Besser ist es, wenn Sie etwas Geld in einen neuen Tragegurt investieren, der Ihren Anforderungen eher gerecht wird.

Leistung

Die sehr gute Handhabung zeigt sich auch beim Motor. Dieser springt sehr schnell an und die 1.100 Watt können genutzt werden. Rein von der Leistungsstärke gehört die Motorsense eher zu den schwächeren in diesem Testvergleich. Das heißt aber nicht, dass Sie hohe Abstriche bei den Funktionen hinnehmen müssen.

Ein höherer Rasen und Felder oder Wiesen können ohne Probleme mit diesem Gerät bearbeitet werden. Auch kleines Geäst wird zerschnitten und stellt den Motor vor keinen unlösbaren Aufgaben.

Für ein längeres Arbeiten ist es vorteilhaft, dass der Benzinverbrauch vergleichsweise niedrig ist. So ist auch ein langes Arbeiten mit dieser Motorsense möglich.

Fazit

Die Motorsense von AL-KO ist eher ein Gerät für grobe Arbeiten. Mit fast 9 Kilogramm Gewicht eignet sich diese Motorsense nur bedingt für sehr feine Arbeiten, zum Beispiel an Rasenkanten oder engen Ecken.

Besser läuft das Gerät, wenn hohes Gras oder eine Wiese gemäht wird. Die 1.100 Watt scheinen auf den ersten Blick etwas niedrig dimensioniert zu sein, in der Praxis erweist sich die Motorsense aber dennoch als sehr kraftvolles Gartengerät.

Wenn Sie also eher grobe Arbeiten durchführen möchten, dann werden Sie davon profitieren, dass der Benzinverbrauch relativ gering ist und die Arbeiten zuverlässig durchgeführt werden können.

Wie ist der aktuelle Preis?

Hecht Benzin Motorsense 145

HECHT Benzin-Motorsense 145...
Motor
2-Takt
Leistung
1.500 Watt / 2 PS
Tankkapazität
0,65 Liter
Lautstärke
N/A
Gewicht
7,9 Kilogramm
HECHT Benzin-Motorsense 145...
Motor
2-Takt
Leistung
1.500 Watt / 2 PS
Tankkapazität
0,65 Liter
Lautstärke
N/A
Gewicht
7,9 Kilogramm

Beschreibung

Als Abschluss dieser Produktübersicht können Sie sich auch für diese Motorsense von Hecht entscheiden. Hierbei handelt es sich wieder um eine 2-Takt Sense mit einer Leistung von 1.500 Watt. Im Vergleich zu dem anderen Modell von AL-KO, das auf eine ähnliche Leistung kommt, ist das Gerät von Hecht aber nur 7,9 Kilogramm schwer.

Montage

Die Montage der Motorsense ist ohne Probleme durchführbar. Auch für Gärtner ohne Vorkenntnisse sollte der Aufbau innerhalb von 20 Minuten erledigt sein. Die Anleitung weist 36 Seiten auf, die vollkommen ausreichend sind, um das Gerät aufzubauen.

Beim Aufbau werden Sie bereits feststellen, dass die Verarbeitung sehr gut und gründlich ist. Die Teile weisen eine hohe Qualität auf und stehen für eine lange Verwendbarkeit.

Handhabung

Mit einem Gewicht von knapp 8 Kilogramm gehört die Hecht Motorsense ins Mittelfeld. Sie ist weder besonders leicht, noch schwer, die Handhabung ist dennoch sehr einfach. Der Motor lässt sich schnell und intuitiv anwerfen und das Gerät ist komfortabel zu bedienen.

Etwas ungewöhnlich könnte der Schwerpunkt der Motorsense sein. Dieser liegt etwas weiter hinten, als Sie es von anderen Geräten gewöhnt sein könnten. Daher ist der Einsatz des mitgelieferten Tragegurtes in jedem Fall zu empfehlen. Dieser ist sehr komfortabel und diesen können Sie ohne Einschränkungen für eine längere Dauer verwenden.

Für große Personen könnte dieser Tragegurt allerdings eine Einschränkung darstellen. Hier ist es vorteilhafter, wenn Sie selber zu einem Schultergurt greifen.

Leistung

Die Schnittbreite von 25 Zentimetern ist für den Garten vollkommen ausreichend. Mit 1.500 Watt gehört diese Benzin-Motorsense in das gute Mittelfeld und jegliche Arbeiten im Garten können zuverlässig durchgeführt werden.

Ähnlich wie bei den anderen Modellen in dieser Stärke können Sie sowohl den Rasen trimmen, als auch kleinere Gehölze mit einfachen Schnitten entfernen.

Fazit

Suchen Sie nach einem guten Basismodell, dann sind Sie bei der Hecht Benzin-Motorsense gut aufgehoben. Die 1.500 Watt eignen sich für sämtliche Arbeiten im Garten und der mitgelieferte Tragegurt ist sehr bequem.

Die Führung des Gerätes geht einfach von der Hand und damit macht das Arbeiten Spaß und ist weiterzuempfehlen.

Wie ist der aktuelle Preis?

Vor- und Nachteile von Benzin Motorsensen

Neben den Benzin betriebenen Motorsensen gibt es auch Sensen, die elektronisch angetrieben werden. Welche Unterschiede ergeben sich und welche Vor- und Nachteile sind bei der Benzin Motorsense vorhanden?

Vorteile

Ein großer Vorteil ist die hohe Leistungsfähigkeit der Benzin Motorsense. Selbst ein kleiner 2-Taktmotor mit rund 1.000 Watt ist kraftvoller, als die meisten elektrischen Motorsensen. Die Benzin Motorsensen können im Garten eingesetzt werden und nicht nur hohes Gras beseitigen, sondern auch mit Gestrüpp fertig werden und insgesamt für einen ordentlicheren Eindruck sorgen.

Müssen Sie aufwendigere Arbeiten durchführen, dann können Sie auch zu einem Profigerät greifen, welches mehr als 3.000 Watt hat. Für diese Geräte gibt es kaum noch Hindernisse und Sie können selbst gröbste Arbeiten im Garten durchführen.

Die Benzin-Motorsense ist zudem sehr viel flexibler und ortsungebundener einsetzbar. Sie müssen auf kein Kabel achten, dass aus der Motorsense ragt und Sie müssen auch keine Steckdose in der Nähe haben. Der Kraftstofftank reicht normalerweise für mehrere Stunden und Sie können in der Zeit die Benzin-Motorsense dort hinbewegen, wo diese benötigt wird.

Nachteile

Natürlich hat die Benzin-Motorsense nicht nur Vorteile.

Das Anmischen des Kraftstoffes kann zu Beginn noch etwas ungewohnt sein. Die Motoren benötigen ein bestimmtes Mischverhältnis, um optimal laufen zu können und Sie müssen erst noch lernen, das perfekte Gemisch herzustellen.

Durch das Benzin und den zusätzlichen Tank sind die benzinbetriebenen Geräte etwas schwerer. In dieser Übersicht brachte jede Sense ein Mindestgewicht von 7 Kilogramm auf die Waage.

Bei der Anwendung muss zudem noch der Umweltaspekt beachtet werden. Während der Motor läuft werden Abgase produziert und die Lautstärke kann ziemlich störend sein. Werte von 85-100 dB sind im Bereich des Möglichen. Daher ist nur die Arbeit mit Ohrenschützern zu empfehlen.

Worauf Sie bei der Auswahl der Benzin Motorsensen achten sollten

Möchten Sie eine Benzin Motorsense kaufen, dann sollten Sie im Vorfeld genau darauf achten, welches Modell für Sie am besten ist. Denn bei den Produkten gibt es durchaus einige Unterschiede, die Sie beachten sollten. Mit den folgenden Kriterien können Sie das optimale Gerät für Sie finden.

Bei den Benzin Motorsensen gibt es zwei unterschiedliche Grundtypen. Der Motor kann entweder im hinteren Teil befestigt sein, es handelt sich um einen Heckantrieb, oder vorne angebracht sein – der Frontantrieb. Geräte mit Heckantrieb eignen sich besser für die Arbeit, da diese einfacher zu balancieren sind.

Der Frontantrieb wird vor allem bei preiswerten Geräten genutzt. Dadurch das der Motor vorne sitzt, ist auch der Großteil des Gewichtes vorne nahe dem Schneidwerkzeug. Für längere Arbeiten ist dies sehr ermüdend.

Der Tank sollte mindestens ein Fassungsvermögen von 0,5 Litern haben. Damit stellen Sie sicher, dass Sie eine lange Zeit arbeiten können und sich kaum Gedanken über den Füllstand des Tanks machen brauchen. Einmal nachgetankt hält ein halber Liter je nach Verbrauch für mehrere Stunden.

Vor dem Arbeiten sollten Sie sehr genau prüfen, welches Kraftstoffverhältnis eingefüllt werden muss. Ein falsches Gemisch könnte nicht nur die Leistung mindern, sondern auch zu einer Beschädigung der Motorsense führen. Achten Sie auch darauf, wie einfach das Befüllen ist. Im Idealfall sollte natürlich kein Benzin verschüttet werden.

Wofür kann die Motorsense genutzt werden

Benzin Motorsense Hecke
Mit der Benzin Motorsense können Sie auch einen Aufsatz nutzen um die Hecke zu schneiden.

Die Benzin Motorsense kann für viele Arbeiten im Garten genutzt werden. Haben Sie längere Zeit den Rasen nicht gemäht, dann werden Sie mit dem Rasenmäher keinen Erfolg haben. Hier muss nun schwereres Gerät angeschafft werden, um den Rasen wieder auf eine ansehnliche Höhe zu bringen.

Wenn der Rasenmäher versagt, kann nur die Motorsense helfen, um das Gras zu mähen. Möchten Sie ein neues Haus kaufen und dieses ist nicht in einem gepflegten Zustand, dann sollten Sie lieber eine Sense zur Hilfe nehmen, als zu riskieren, dass der Rasenmäher beschädigt wird.

Haben Sie eine sehr unebene Rasenfläche, dann ist die Motorsense ebenfalls das Werkzeug erster Wahl. Nur mit der Motorsense können Sie die unebenen Flächen ausgleichen und den Rasen auf eine einheitliche Länge trimmen.

Macht sich zusätzlich noch kleines Gestrüpp im Garten breit, dann können Sie dieses ebenfalls mit einer Motorsense zerkleinern.

Fazit

Ist Ihr Garten verwildert oder bittet Sie ein Freund um einen kleinen Gefallen und Sie sollen die Rasenfläche wieder auf Vordermann bringen. Dann ist die Motorsense das optimale Gerät, um schlecht gepflegte Rasenflächen in sehr kurzer Zeit wieder ordentlich her zu richten.

Die benzinbetriebenen Motorsensen können Sie überall mitnehmen und dank des Benzins können Sie diese völlig ortsungebunden einsetzen. Die leistungsstarken Motoren ermöglichen es Ihnen, sowohl das Gras, als auch Gestrüpp zu schneiden.

Eine Motorsense kann in vielen Lebenslagen hilfreich sein und sogar mit Aufsätzen erweitert werden. So können Sie zum Beispiel auch Äste oder die Hecke schneiden.

Mit den hier vorgestellten Geräten sind Sie für den Privatbereich bestens aufgestellt und selbst für professionellere Anwendungen sind die leistungsstarken Benzin Motorsensen zu empfehlen.

Hallo, Ich bin Sebastian und habe Wirtschaftsingenieurwesen studiert. Nun hat es mich aus Deutschland hinausgezogen nach Indonesien. Hier sind die Bedingungen natürlich etwas abenteuerlicher und umso mehr muss Ich mich mit dem Thema Gärtnern auseinandersetzen. Meine Erfahrungen und Recherche teile Ich auf Gartenora, um das Gärtnern zu erleichtern.