Besitzen Sie einen Pool im Garten, geht dies mit einem hohen Aufwand einher. Es ist nicht damit getan, dass Sie den Pool mit Wasser füllen und dieser dann den gesamten Sommer über den erhofften Badespaß bietet.

Damit das Wasser nicht trüb wird oder eine Gesundheitsgefahr darstellt, wird ein Filter verwendet und weiteres Zubehör eingesetzt. Dies könnte zum Beispiel ein Poolroboter sein, welcher selbstständig die Reinigung durchführt oder eine Poolheizung, mit der angenehmere Temperaturen erreicht werden.

Der Poolschlauch wird beim Aufbau häufig vernachlässigt. Entscheiden Sie sich für ein ungeeignetes Modell, stellt dies eine Schwachstelle dar und beeinträchtigt die Nutzung des Pools. Erfahren Sie, welche Poolschläuche Sie einsetzen können und finden Sie Modelle, die qualitativ überzeugen.

Setzen Sie diese Poolschläuche für einen reibungsfreien Betrieb ein

Top-Empfehlung
Poolomio Poolschlauch, qualitativ...
Für Solarheizung
Wiltec 12m - 38mm - Solarschlauch...
Robust
Bestway Schlauch, weiß, 300 x 0,38 x...
Typ
Poolschlauch
Poolschlauch
Poolschlauch
Länge
6,6m
12m
3m
Anschluss
32mm
38mm
38mm
Trennmuffen
1,1m Abstand
1,50m Abstand
Ohne
Farbe
blau
schwarz
weiß
UV-beständig
Preis
20,15 EUR
36,77 EUR
19,99 EUR
Rezensionen
Top-Empfehlung
Poolomio Poolschlauch, qualitativ...
Typ
Poolschlauch
Länge
6,6m
Anschluss
32mm
Trennmuffen
1,1m Abstand
Farbe
blau
UV-beständig
Preis
20,15 EUR
Rezensionen
Für Solarheizung
Wiltec 12m - 38mm - Solarschlauch...
Typ
Poolschlauch
Länge
12m
Anschluss
38mm
Trennmuffen
1,50m Abstand
Farbe
schwarz
UV-beständig
Preis
36,77 EUR
Rezensionen
Robust
Bestway Schlauch, weiß, 300 x 0,38 x...
Typ
Poolschlauch
Länge
3m
Anschluss
38mm
Trennmuffen
Ohne
Farbe
weiß
UV-beständig
Preis
19,99 EUR
Rezensionen

Wozu benötigen Sie einen Poolschlauch?

Poolschlauch - Filter
Für einen sauberen Pool ist der Einsatz eines Filters und Poolschlauches unerlässlich

Praktisch jeder etwas größere Pool benötigt einen Schlauch. Der Bedarf entsteht aufgrund des Filters, der eingesetzt wird. Bei kleineren Pools im Garten wird in der Regel ein Kartuschenfilter verwendetet, wohingegen größere Anlagen auch mit einem Sandfiltersystem ausgestattet sein kann.

Über den Filter wird ständig das Wasser aus dem Pool bewegt und die Verunreinigungen ausgewaschen. Diese werden zum Beispiel über Sonnencreme, Pflegeprodukte oder die Badesachen eingetragen. Ohne Filter würde die Belastung an Bakterien Überhand nehmen und die Gesundheit gefährdet sein.

Damit der Filter problemlos funktioniert, ist eine Verbindung mit dem Poolschlauch notwendig. Das Wasser wird aus dem Pool, durch den Filter und wieder zurückgeleitet. Somit sinkt die Verunreinigung und der Pool ist auch bei intensiver Nutzung sauber, ohne dass übermäßige Mengen an Chlor eingesetzt werden müssen.

Der Filter gilt als unverzichtbar. Aus diesem Grund ist der Poolschlauch praktisch ein Muss. Es gibt aber noch weiteres Zubehör, dass Sie mit dem Schlauch verbinden können. Dazu gehört die Solarheizung für den Pool oder ein Reinigungsroboter. Mit diesen Gerätschaften senken Sie die Stromkosten und erleichtern sich die Arbeit.

Ein zuverlässiger und robuster Poolschlauch gehört zur Grundausstattung eines jeden Pools. Sparen Sie hier, beeinträchtigt dies die Leistungsfähigkeit des Filters und die Wasserqualität nimmt ab.

Welche unterschiedlichen Anschlüsse gibt es?

Vor dem Kauf des Poolschlauchs müssen Sie die Entscheidung treffen, über welchen Anschluss dieser verfügen soll. Für den heimischen Garten kommen in der Regel Durchmesser von 32mm und 38mm zum Einsatz. Setzen Sie einen Filter, Roboter oder anderes Zubehör ein, müssen Sie sicherstellen, dass die Anschlüsse kompatibel sind.

Bei den gebräuchlichen 32mm und 38mm Modellen besteht der Vorteil darin, dass es zahlreiche Adapter gibt, die eine Kompatibilität sicherstellen. Somit können Sie problemlos einen Schlauch mit 32mm Durchmesser an ein Gerät mit 38mm verbinden.

Etwas eingeschränkter ist die Auswahl, wenn Sie versuchen Anschlüsse in 38mm mit 50mm zu verbinden. Hier könnte eine Schwachstelle entstehen, die Ihnen in der Zukunft Probleme bereitet.

Beim Kauf des Pools, Schlauchs, sowie weiterem Zubehör bietet es sich an, diese mit 32mm oder 38mm Anschlüssen zu kaufen. Dann ersparen Sie sich einen Großteil des Aufwands und Sie können die Teile problemlos verbinden.

5 Poolschläuche im Vergleich

Wenn es um das Zubehör für einen Pool geht, gehören Schläuche nicht gerade zu den komplexesten Produkten. Dennoch müssen Sie auch hier auf die Qualität und die Feinheiten achten, um die beste Wahl zu treffen. Folgend erhalten Sie eine Auswahl aus 5 Schläuchen, die für unterschiedliche Einsatzzwecke geeignet sind und mit einer hohen Qualität überzeugen.

Poolomio Poolschlauch 32mm

Poolomio Poolschlauch, qualitativ...
Typ
Poolschlauch
Länge
6,6m
Anschluss
32mm
Trennmuffen
1,1m Abstand
Farbe
blau
UV-beständig
Preis
20,15 EUR
Rezensionen
Poolomio Poolschlauch, qualitativ...
Typ
Poolschlauch
Länge
6,6m
Anschluss
32mm
Trennmuffen
1,1m Abstand
Farbe
blau
UV-beständig
Preis
20,15 EUR
Rezensionen

Den Beginn des Überblicks der einzelnen Produkte stellt ein Schlauch dar, welcher zu den populärsten Modellen gehört. Fast 2.000 Käufer haben dieses Modell mit Höchstnoten ausgezeichnet und zeigen sich in der Praxis als zufrieden.

Diese Ausführung ist mit einem Durchmesser von 32mm ausgestattet. Alternativ erhalten Sie vom gleichen Hersteller auch Modelle in 38mm. Im Vorhinein sollten Sie sich überlegen, welcher Durchmesser bei Ihrem Pool überwiegend genutzt wird und den entsprechenden Schlauch kaufen.

Die Gesamtlänge beträgt bequeme 6,6m. Damit ist er für die meisten Pools lang genug und zur Verbindung der Filteranlage geeignet. Bemerken Sie bei der Installation, dass der Schlauch zu lang ist, können Sie diesen ganz einfach kürzen. Hierfür sind in Abständen von 1,1m Trennmuffen angebracht. Ist der Schlauch zu lang, dann schneiden Sie in der Mitte der Muffe den Schlauch auf und erhalten die gewünschte Länge. Somit ist die Gesamtlänge von 6,6m nur die längste Version. Je nach Bedarf können Sie ihn auch auf 5,5m, 4,4m, 3,3m und noch kürzer zuschneiden.

Ein Poolschlauch ist häufig der direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt und kommt mit Chlorwasser in Berührung. Diese Einflüsse können bei minderwertigen Materialien zu einer Korrosion und einem Austreten des Wassers führen. Die Variante von Poolomio überzeugt mit einem sehr widerstandsfähigen Material, sodass eine hohe Beständigkeit gewährleistet wird. Der Schlauch kann bedenkenlos in der Sonne liegen, ohne dass die UV-Strahlung zu einer Porosität führt. Da der Schlauch in Europa gefertigt wird, ist eine enge Überwachung möglich, sodass die hohe Qualität sichergestellt wird.

Entscheiden Sie sich für diesen Marktführer und verwenden Sie den Filter oder weiteres Zubehör, um in den Genuss des Pools zu kommen. Die hohe Qualität wird von den Käufern bestätigt und die praktischen Trennmuffen ermöglichen eine Kürzung des Schlauchs auf die gewünschte Länge.

Well2Wellness Poolschlauch 32mm

well2wellness® Poolschlauch 32mm -...
Typ
Poolschlauch
Länge
6m
Anschluss
32mm
Trennmuffen
1m Abstand
Farbe
blau
UV-beständig
Preis
18,95 EUR
Rezensionen
well2wellness® Poolschlauch 32mm -...
Typ
Poolschlauch
Länge
6m
Anschluss
32mm
Trennmuffen
1m Abstand
Farbe
blau
UV-beständig
Preis
18,95 EUR
Rezensionen

Einen Schlauch zu einer überzeugenden Qualität erhalten Sie auch vom Hersteller Well2Wellness. Der Anschluss besitzt einen Durchmesser von 32mm und der Schlauch ist insgesamt 6m lang. Dadurch ist er etwas kürzer als die Ausführung von Poolomio, was sich aber auch im Preis widerspiegelt. Durch den geringeren Materialeinsatz ist er etwas günstiger, ohne jedoch an Qualität zu verlieren.

Möchten Sie den Schlauch kürzen, stehen auch hier Trennmuffen zur Verfügung, die ein leichtes Durchtrennen ermöglichen. Die Trennmuffen sind in einem Abstand von 1m angebracht, sodass Sie auch wesentlich geringere Distanzen überwinden können.

Als Material wird ein EVA Kunststoff eingesetzt. Dieses erweist sich als beständig und ermöglicht einen Einsatz in direkter Sonne. Mit einer Dichte von 190g/m wird hier nicht gespart, sodass der robuste Schlauch für lange Zeit beständig die gewünschte Arbeit verrichten wird.

Um eine hohe Dichtigkeit zu gewährleisten sind Muffen im Lieferumfang enthalten. Dadurch wird ein Austreten des Wassers an den Verbindungsstellen vermieden und der Anschluss gelingt spielend leicht.

Suchen Sie eine etwas kürzere Variante und möchten beim Kauf die höchste Qualität erhalten, sind Sie bei diesem Modell gut aufgehoben. Die Länge von 6m ist für die meisten kompakten Pools ausreichend und der Filter lässt sich wunderbar anschließen.

Wiltec 38mm 12m

Wiltec 12m - 38mm - Solarschlauch...
Typ
Poolschlauch
Länge
12m
Anschluss
38mm
Trennmuffen
1,50m Abstand
Farbe
schwarz
UV-beständig
Preis
36,77 EUR
Rezensionen
Wiltec 12m - 38mm - Solarschlauch...
Typ
Poolschlauch
Länge
12m
Anschluss
38mm
Trennmuffen
1,50m Abstand
Farbe
schwarz
UV-beständig
Preis
36,77 EUR
Rezensionen

Nicht nur farblich hebt sich dieser Schlauch von Wiltec im Vergleich zu den meisten anderen Modellen ab. Auch von der Länge und dem Durchmesser ist dieser anders gestaltet.

Mit einer Länge von 12m ist dieser deutlich länger und vorwiegend für den Einsatz einer Solarheizung gedacht. In größerer Entfernung stellen Sie die Solarthermie Anlage auf und leiten das erwärmte Wasser wieder in den Pool. Dadurch erhalten Sie auch zu kälteren Jahreszeiten eine angenehme Temperatur und müssen nicht im kalten Wasser frieren.

Entscheiden Sie sich dennoch für den Anschluss am Filter, lässt sich der Schlauch kürzen. Hierfür stehen in einem Abstand von 1,5m Trennmuffen zur Verfügung. Über diese können Sie den Schlauch teilen und weiteres Zubehör anschließen.

Die Herstellung erfolgt in Europa und eine präzisere Kontrolle der Herstellung ermöglicht. So wird streng darauf geachtet, dass keine Schwermetalle oder andere Giftstoffe eingesetzt werden. Eine Verunreinigung des Wassers ist somit ausgeschlossen und auch Kinder können ohne Bedenken den Pool benutzen.

Mit einem Biegeradius von 100mm erweist sich das Modell als sehr flexibel und trotz der Länge von 12m ist der Platzbedarf relativ gering. Das Material ist mit 190g/m sehr stabil, dennoch sollten Sie nicht auf den Schlauch treten. Achten Sie beim Betrieb der Solarheizung darauf, dass der Schlauch so verlegt wird, dass dieser nicht im Weg liegt.

Benötigen Sie einen längeren Poolschlauch, welcher qualitativ überzeugt und nicht die typische blaue Farbe aufweist, dann ist diese Variante wunderbar für Sie geeignet. Die Länge von 12m ermöglicht den Anschluss einer Solarheizung in größerer Entfernung und Sie werden kaum über einen zu kurzen Schlauch klagen.

Flowclear Universal 38mm Poolschlauch

Bestway Schlauch, weiß, 300 x 0,38 x...
Typ
Poolschlauch
Länge
3m
Anschluss
38mm
Trennmuffen
Ohne
Farbe
weiß
UV-beständig
Preis
19,99 EUR
Rezensionen
Bestway Schlauch, weiß, 300 x 0,38 x...
Typ
Poolschlauch
Länge
3m
Anschluss
38mm
Trennmuffen
Ohne
Farbe
weiß
UV-beständig
Preis
19,99 EUR
Rezensionen

War das vorherige Modell vorwiegend für den Betrieb von Zubehör in größerer Entfernung gedacht, ist beim Flowclear Poolschlauch genau das Gegenteil der Fall. Anstatt eine längere Distanz zu überwinden wird ein höherer Wert darauf gelegt, dass eine Pumpe in direkter Nähe verbunden wird. Dazu ist der Schlauch zwar nur 3m lang, doch mit Schraubanschlüssen ausgestattet.

Als Durchmesser stehen Varianten wahlweise in 32mm oder 38mm zur Verfügung. Anders als bei den bisher präsentierten Schläuchen überzeugt bei dieser Ausführung die stabile Schraubverbindung. Dadurch wird problemlos auch dem höheren Druck einer Pumpe standgehalten und es besteht nicht die Gefahr, dass die Verbindung sich löst.

Das Material ist widerstandsfähig und wird vom Chlor oder der Sonnenstrahlung nicht angegriffen. Die hohen Sicherheitsanforderungen erfüllen die DIN EN 16713. Damit ist der Schlauch auch für größere Schwimmbäder für die private Nutzung geeignet.

Setzen Sie diesen Schlauch dort ein, wo immer ein höherer Druck herrscht und eine sichere Verbindung notwendig ist. Vor allem an der Pumpe ist es wichtig, dass der Schlauch nicht verrutscht und einen festen Halt besitzt. Der Flowclear Schlauch ist für diese Anforderungen bestens geeignet.

AquaOne Poolschlauch 38mm

AquaOne Poolschlauch 38mm blau 6 Meter I...
Typ
Poolschlauch
Länge
6m
Anschluss
38mm
Trennmuffen
1,5m Abstand
Farbe
blau
UV-beständig
Preis
24,59 EUR
Rezensionen
AquaOne Poolschlauch 38mm blau 6 Meter I...
Typ
Poolschlauch
Länge
6m
Anschluss
38mm
Trennmuffen
1,5m Abstand
Farbe
blau
UV-beständig
Preis
24,59 EUR
Rezensionen

Eine weitere zuverlässige Variante eines Poolschlauchs mit dem Durchmesser in 38mm erhalten Sie vom Anbieter AquaOne. Der Schlauch besitzt eine Länge von 6 Metern und ist mit Muffen in einem Abstand von 1,5m ausgestattet. An diesen Stellen lässt sich der Schlauch problemlos teilen, sodass Sie auch eine kürzere Variante erhalten.

Der Schlauch ist für den Einsatz am Filter oder Poolsauger gut geeignet. Das Material ist robust und hält sowohl dem Druck stand als auch den Einflüssen des direkten Sonnenlichts sowie Chlors. Möchten Sie eine Poolheizung in direkter Nähe betreiben, ist der Schlauch dafür ebenso ausgelegt. Er ist bei Temperaturen bis zu 70°C beständig und kann damit auch in der Sonne liegen, ohne dass das Material einen Schaden davon nimmt.

Preislich ist dieser Schlauch im höheren Segment angesiedelt. Die Modelle von Poolomio oder Well2Wellness sind wesentlich günstiger und für die meisten Anwendungen ebenso gut geeignet. Für eine möglichst hohe Temperaturbeständigkeit ist dieses Modell aber eine gute Entscheidung.

Worauf müssen Sie beim Kauf achten?

Der Poolschlauch ist ein relativ simples Verbindungsstück, welches kein allzu großes Kopfzerbrechen beim Kauf bereiten sollte. Auch die Kosten halten sich in Grenzen, sodass ein Fehlkauf kaum ins Gewicht fällt. Damit Sie dennoch auf Anhieb das geeignete Modell finden, sind die folgenden Kriterien beim Kauf zu beachten.

Anschluss

Der beste Schlauch nützt Ihnen nichts, wenn Sie diesen nicht vernünftig anschließen können. Vor dem Kauf sollten Sie daher überprüfen, über welchen Anschluss Ihre Geräte verfügen, die Sie betreiben möchten. Zumeist kommen Anschlüsse in 32 & 38mm zum Einsatz. Diese lassen sich mit einem Adapter gut verbinden, sodass es hier nicht zu Problemen kommen sollte. Um den Anschluss eines Adapters zu vermeiden ist es besser, wenn Sie vor dem Kauf bereits auf den passenden Durchmesser achten.

Seltener wird auch der Durchmesser von 50mm verwendet. Dieser ist nicht ganz so einfach per Adapter verbindbar und benötigt einen etwas höheren Aufwand, um ein Leck zu verhindern.

Länge

Möchten Sie nur die Filteranlage mit dem Schlauch betreiben, wird dafür ein kürzerer Schlauch ausreichend sein. In den meisten Fällen wird eine Länge von 3m dafür genügen.

Für den Betrieb eines Poolsaugers wird ein Poolschlauch mit einer Länge von ca. 6m empfohlen

Anders sieht es jedoch aus, falls Sie einen Poolsauger oder gar eine Solarheizung betreiben möchten. Für den Poolsauger sind ca. 6m empfohlen. Die Solarheizung steht meist in größerer Entfernung, sodass hier eine Ausführung in 12m notwendig sein wird.

Sind Sie sich bei der Länge unsicher, dann entscheiden Sie sich für ein Modell, welches über Trennmuffen verfügt. Kaufen Sie lieber einen längeren Schlauch und kürzen Sie diesen bei Bedarf. Somit stellen Sie sicher, dass der Schlauch die richtige Länge besitzt.

Farbe

Optisch sollte der Schlauch kaum auffallen und in das Gesamtbild passen. Gebräuchlich sind für den Pool blaue Schläuche, da diese mit der Farbgebung am besten harmonieren.

Schwarze Varianten sind dann zu empfehlen, falls Sie den Schlauch in einem Teich benutzen. Dort können Sie zum Beispiel eine Teichpumpe oder eine kleine Springbrunnenpumpe anschließen, wobei der schwarze Schlauch kaum auffällt. Für den Betrieb einer Solarheizung ist der schwarze Schlauch ebenfalls besser geeignet, da er sich schneller erhitzt.

Ein weißer Schlauch könnte nützlich sein, falls Sie einen helleren Pool verwenden oder der Schlauch mit einer weißen Hauswand verbunden wird. Zudem erhitzt sich der weiße Schlauch weniger stark.

Bei der Farbgebung ist also neben der persönlichen Vorliebe nur die Temperatureigenschaft zu beachten.

Beständigkeit

Der Poolschlauch ist einigen Einflüssen ausgesetzt, die eine Belastung für das Material darstellen. Da wären das UV-Licht der Sonne sowie das Chlor, welches sich im Wasser befindet. Auch der vorherrschende Druck muss von dem Schlauch verkraftet werden.

Beim Kauf des Poolschlauchs müssen Sie darauf achten, dass dieser dem gewünschten Einsatzzweck entspricht. Die hier vorgestellten Modelle verfügen über eine hohe Qualität und überstehen eine intensive Nutzung des Pools problemlos.

Entscheiden Sie sich hingegen für noch günstigere Modelle, sparen Sie wahrscheinlich am falschen Ende. Diese werden häufig in China gefertigt und die Qualitätskontrolle ist weniger ausgeprägt. Damit Sie lange Freude an Ihrem Pool haben, wählen Sie lieber eine der hier vorgestellten Varianten.

Schlauch oder Rohr, was ist für Ihren Pool besser geeignet?

Der Schlauch stellt eine einfache Möglichkeit dar, um den Pool in Betrieb zu nehmen. Sie verlegen ihn oberirdisch und nach dem Anschließen können Sie das Wasser laufen lassen.

Dabei besteht jedoch der Nachteil, dass der Schlauch den optischen Eindruck schmälern könnte. Verläuft der lange Schlauch über den gesamten Rasen zur Solarheizung, sieht dies nicht gerade schön aus. Auch sind die Schläuche nicht trittfest, weshalb es zu Beschädigungen kommen könnte, falls Kinder im Garten spielen und nicht auf den Schlauch achten. Zudem ist der Schlauch eine Stolperfalle und kann die Nutzung des Gartens beeinträchtigen.

Verfügen Sie über einen stationären Pool im Garten, der das gesamte Jahr über aufgebaut bleibt, können Sie sich dazu entscheiden den Schlauch unterirdisch zu verlegen. Damit ist er wesentlich unauffälliger und geschützter vor äußeren Einflüssen.

Der Schlauch an sich ist aber nicht druckbeständig. Sie dürfen daher nicht ohne Weiteres unterirdisch verlegt werden. Als Schutz ist ein erdbeständiges PVC-Rohr notwendig. In dieses legen Sie den Poolschlauch, sodass dieser nicht beschädigt wird.

Naht der Winter müssen Sie den Schlauch jedoch wieder vollständig entfernen. Lassen Sie das Wasser aus dem Becken, verbleibt ein Rest immer im Schlauch. Bei Minustemperaturen gefriert das Wasser und beschädigt den Schlauch. Daher müssen Sie diesen entnehmen und frostsicher überwintern.

Welche Distanz können Sie mit dem Schlauch überwinden?

Bei der Auswahl der Länge des Poolschlauchs müssen Sie verschiedene Faktoren beachten. Dazu gehört der zu überwindene Höhenunterschied sowie die Leistungsfähigkeit der Beckenpumpe.

Je größer der Höhenunterschied, desto leistungsstärker muss die Pumpe sein. Andernfalls wird der Druck nicht ausreichen und das Wasser nicht am Verbraucher ankommen. Liegt kein großer Höhenunterschied vor, ist die flache Strecke auch für schwächere Pumpen gut zu bewältigen.

Der Poolschlauch für die Abkühlung im eigenen Garten

Für den Betrieb des Pools ist ein Filter unerlässlich. Damit dieser das Wasser sauber hält ist ein Poolschlauch als Verbindung notwendig. Die hier vorgestellten Modelle verfügen über eine hohe Qualität und lassen sich auch in der Sonne sowie mit Chlorwasser verwenden.

Verwenden Sie keinen gewöhnlichen Gartenschlauch, sondern nutzen Sie diese robusteren Modelle. Dann werden Sie nicht vor der plötzlichen Überraschung stehen, dass das Wasser trüb und der Pool nicht mehr benutzbar ist.

Hallo, Ich bin Sebastian und lebe seit wenigen Jahren überwiegend in Indonesien. Dort konnte ich endlich meine Leidenschaft zum Gärtnern ausleben. Meine gewonnene Erfahrung teile ich auf Gartenora.de damit diese Leidenschaft auch Ihnen eine große Freude bereitet.