Welche Akku Rasenschere ist für die Bearbeitung des Rasens und der Rasenkanten am besten? Möchten Sie einen schönen ordentlich gepflegten Rasen Ihr Eigen nennen, dann ist eine Rasenschere für die umfangreiche Pflege des Gartens notwendig.

Im Gegensatz zu einer reinen mechanischen Rasenschere können Sie mit der Akku Variante einiges an Kraft und Aufwand sparen. So arbeiten Sie viel schneller und erleichtern sich die Arbeit.

Wenn Sie wissen möchten, welche Akku Rasenschere am besten für Sie geeignet ist und wie diese Geräte eigentlich funktionieren, dann unterstützt der folgende Ratgeber Sie bei der Kaufentscheidung.

So treffen Sie auf jeden Fall die richtige Entscheidung und wissen genau, für welche Akku Rasenschere Sie sich entscheiden sollten.

Preisgünstig
GARDENA Akku-Grasschere ClassicCut:...
Multi-Funktional
Bosch Akku Grasschere Set Isio (3,6...
Leistungsstark
Bosch Akku Strauch- und Grassscheren Set...
Motor
Elektrisch
Elektrisch
Elektrisch
Leistung
3,6 V / 1,5 Ah
3,6 V / 1,5 Ah
10,8 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Lithium-Ionen Akku
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
45 Min.
50 Min.
45 Min.
Ladezeit
360 Min.
210 Min.
210 Min.
Ladestandsanzeige
Multi-Click-System
Aufsätze
Grasschere
Grasschere, Strauchschere
Grasschere, 2 versch. Strauchscheren
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Als Zubehör erhältlich
Als Zubehör erhältlich
Schnittbreite
8 Zentimer
8 Zentimer
10 Zentimer
Gewicht
550 g
550 g
950 g
Preisgünstig
GARDENA Akku-Grasschere ClassicCut:...
Motor
Elektrisch
Leistung
3,6 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
45 Min.
Ladezeit
360 Min.
Ladestandsanzeige
Multi-Click-System
Aufsätze
Grasschere
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Schnittbreite
8 Zentimer
Gewicht
550 g
Multi-Funktional
Bosch Akku Grasschere Set Isio (3,6...
Motor
Elektrisch
Leistung
3,6 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
50 Min.
Ladezeit
210 Min.
Ladestandsanzeige
Multi-Click-System
Aufsätze
Grasschere, Strauchschere
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Schnittbreite
8 Zentimer
Gewicht
550 g
Leistungsstark
Bosch Akku Strauch- und Grassscheren Set...
Motor
Elektrisch
Leistung
10,8 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
45 Min.
Ladezeit
210 Min.
Ladestandsanzeige
Multi-Click-System
Aufsätze
Grasschere, 2 versch. Strauchscheren
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Schnittbreite
10 Zentimer
Gewicht
950 g

Wo wird die Akku Rasenschere eingesetzt

Müssen Sie den Garten mit höchster Präzision bearbeiten, dann ist der Rasenmäher nicht das richtige Gerät und dafür geeignet. Der Rasenmäher ist zwar in der Lage die Länge des Rasens auf einer größeren Fläche schnell zu bearbeiten, wenn es aber an die Feinarbeit geht, dann ist der Mäher nicht mehr das optimale Gerät.

Wenn es darum geht die Rasenkanten entlang einer Mauer oder anderen Hindernissen sauber zu schneiden, dann ist eine Rasenschere das Werkzeug, das Sie benötigen. Mit dieser Schere können Sie das Gras sehr genau auf die richtige Länge schneiden. Diese sind extra so gestaltet, dass sie präzise und scharf geschliffen sind und die besten Arbeitsergebnisse ermöglichen.

Ein Vorteil ist zum Beispiel, dass diese Scheren über einen drehbaren Scherenkopf verfügen. Damit können Sie sehr flexibel auch an die engsten Stellen noch mit der Schere gelangen.

Die Akku Rasenschere wird zudem durch einen Motor unterstützt. Anstatt mit der eigenen Muskelkraft arbeiten zu müssen, können Sie selbst größere Flächen und Rasenkanten mit der Akku Rasenschere motorisiert schneiden.

Während die mechanische Rasenschere eher für kleinere Gärten sinnvoll ist, ist die Akku Rasenschere die passende Wahl selbst für größere Flächen.

Wenn Sie sich die Arbeit erleichtern möchten und gleichzeitig viel Wert auf höchste Präzision legen, dann erfahren Sie nachfolgend, welche Geräte Ihnen die beste Arbeit ermöglichen.

Drei Akku Rasenscheren im Vergleich

Gardena ClassicCut Akku Rasenschere

GARDENA Akku-Grasschere ClassicCut:...
Motor
Elektrisch
Leistung
3,6 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
45 Min.
Ladezeit
360 Min.
Ladestandsanzeige
Multi-Click-System
Aufsätze
Grasschere
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Schnittbreite
8 Zentimer
Gewicht
550 g
GARDENA Akku-Grasschere ClassicCut:...
Motor
Elektrisch
Leistung
3,6 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
45 Min.
Ladezeit
360 Min.
Ladestandsanzeige
Multi-Click-System
Aufsätze
Grasschere
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Schnittbreite
8 Zentimer
Gewicht
550 g

Gardena ist im Bereich der Rasenscheren sehr breit aufgestellt. Mit der Gardena Akku-Rasenschere ClassicCut können Sie die Rasenkanten sehr einfach und komfortabel schneiden.

Mit einer Arbeitsbreite von 8 Zentimetern kommen Sie zügig voran und können selbst engste Stellen sauber bearbeiten. Ein Vorteil dieser Schere ist zudem, dass Sie gleichzeitig auch zum Schneiden von Buchsbäumen oder Sträuchern dient. Dank der Kraft des kompakten Motors können Sie also auch anspruchsvollere Aufgaben bewältigen, als nur Kürzen des Rasens.

Der ergonomische Handgriff sorgt dafür, dass dieses Gerät sehr gut in der Hand liegt. Dank der hohen Durchzugskraft erhalten Sie erstklassige Schneidergebnisse. Die Messer können zügig gewechselt werden und wenn Sie die Schere häufig anwenden werden Sie dies zu schätzen wissen.

Der Messerwechsel kann komplett ohne Zusatzwerkzeug durchgeführt werden. Sie müssen dafür nur das obere Gehäuse abnehmen und schon können Sie die Messer auf sehr einfache Weise wechseln.

Mit einem Gewicht von nur 550g liegt das Gerät gut in der Hand, wird aber zu keiner Belastung während einer längeren Arbeitszeit.

Andere Varianten stehen ebenfalls zur Verfügung, wenn Sie also lieber mit einem Teleskopstiel arbeiten, können Sie sich auch für ein Modell mit dieser Arbeitserleichterung entscheiden. So können Sie im Stehen die Rasenkanten schneiden und müssen sich nicht immer nahe am Boden befinden.

Die Arbeitszeit beträgt bei diesem Akku rund 45 Minuten und damit können Sie eine Länge von etwa 800 Metern bearbeiten.

Wenn Sie auf der Suche nach einer sehr vielfältigen Akku Rasenschere sind, dann erhalten Sie hier das optimale Modell.

Wie ist der aktuelle Preis?


Bosch Akku Rasenschere Isio

Bosch Akku Grasschere Set Isio (3,6...
Motor
Elektrisch
Leistung
3,6 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
50 Min.
Ladezeit
210 Min.
Ladestandsanzeige
Multi-Click-System
Aufsätze
Grasschere, Strauchschere
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Schnittbreite
8 Zentimer
Gewicht
550 g
Bosch Akku Grasschere Set Isio (3,6...
Motor
Elektrisch
Leistung
3,6 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
50 Min.
Ladezeit
210 Min.
Ladestandsanzeige
Multi-Click-System
Aufsätze
Grasschere, Strauchschere
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Schnittbreite
8 Zentimer
Gewicht
550 g

Sind Sie auf der Suche nach einem multifunktionalem Gerät, mit dem Sie nicht nur den Rasen, sondern auch Sträucher schneiden können, dann hat Bosch mit dem Modell Isio das richtige Werkzeug im Angebot.

Mit dieser leichten und kompakten Rasenschere können Sie sowohl Rasenkanten, als auch kleine Büsche oder Hecken schneiden. Zusätzlich zu diesen Funktionen können Sie andere Erweiterungen nutzen, um andere Arbeiten zu erledigen. So können Sie zum Beispiel auch ein Sprühgerät betreiben oder einen Streuer montieren.

Der Wechsel dieser Aufsätze gelingt dank des Click-Systems von Bosch sehr einfach. Der Untersatz wird mit einem Klick entfernt und schon können Sie den anderen Aufsatz einklicken.

Haben Sie mit anderen Geräten oft Probleme, dass diese während des Schneidens blockieren oder sich nicht richtig bedienen lassen? Für das Beheben dieser Probleme hat Bosch mit dem Anti-Blockier-System vorgesorgt. Mit diesem können Sie unterbrechungsfrei arbeiten.

Das Gewicht liegt ähnlich wie bei Gardena bei komfortablen 550g und die Akkulaufzeit beträgt etwa 50 Minuten. Den aktuellen Ladestand können Sie am LED-Display ablesen.

Suchen Sie nach einem besonders vielfältigem Werkzeug, das zu mehr fähig ist, als nur die Rasenkanten zu schneiden, dann erhalten Sie hier ein erstklassiges Basismodell, welches Sie mit zahlreichen Erweiterungen aufwerten können.

Mit anderen Aufsätzen können Sie die Hecke schneiden oder Unkraut sprühen. Um die Arbeit zu erleichtern, kann zudem ein Teleskopstiel angebracht werden. Hier erhalten Sie mehr als nur eine Akku Rasenschere.

Wie ist der aktuelle Preis?


Bosch Akku Rasenschere ASB

GARDENA Akku-Grasschere ClassicCut:...
Motor
Elektrisch
Leistung
10,8 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
45 Min.
Ladezeit
210 Min.
Schnittbreite
10 Zentimer
Multi-Click-System
Ladestandsanzeige
Aufsätze
Grasschere, 2 versch. Strauchscheren
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Gewicht
900 g
GARDENA Akku-Grasschere ClassicCut:...
Motor
Elektrisch
Leistung
10,8 V / 1,5 Ah
Typ
Lithium-Ionen Akku
Laufzeit
45 Min.
Ladezeit
210 Min.
Schnittbreite
10 Zentimer
Multi-Click-System
Ladestandsanzeige
Aufsätze
Grasschere, 2 versch. Strauchscheren
Mit Teleskopstiel
Als Zubehör erhältlich
Gewicht
900 g

Benötigen Sie etwas mehr Power und möchten Sie größere Sträucher bearbeiten? Dann hat Bosch noch eine leistungsstärkere Variante in Form einer Rasenschere im Angebot.

Mit einem 10,8-V-Lithium-Ionen-Akku können Sie selbst anspruchsvollere Aufgaben erledigen. Möchten Sie neben dem Rasen noch dickere Sträucher oder Büsche schneiden, dann kommt die größere Kraft dieser Rasenschere auf jeden Fall gelegen.

Diese Akku Rasenschere von Bosch verfügt nicht nur über mehr Power, Sie können diese auch wesentlich länger einsetzen. Die Laufzeit kann je nach Arbeitsaufwand bei 100 Minuten liegen.

https://www.youtube.com/watch?v=dx5p6oIe3lw

Das Gewicht liegt bei diesem Gerät bei nun 900g. Dank des ergonomischen Griffs oder der Erweiterung eines Teleskopstiels macht sich dieses Gewicht aber kaum bemerkbar. So können Sie die Schere ruhig über die Dauer von 100 Minuten im Einsatz haben, ohne dies körperlich stark zu spüren.

Für eine einfachere Handhabung verfügt diese Schere ebenfalls über das Anti-Blockier-System. Mit wenigen Handgriffen können Sie zudem die Werkzeuge wechseln.

Wenn Sie also etwas mehr Leistung und Akkulaufzeit bevorzugen, dann erhalten Sie mit dem Bosch ASB die perfekte Akku Rasenschere.

Wie ist der aktuelle Preis?

So funktioniert die Akku Rasenschere

Die Arbeit mit diesen Gerät ist sehr einfach und intuitiv. Sie laden den Akku vor dem Betrieb auf und danach können Sie schon loslegen. Die Schere wird über den Boden geführt und sehr präzise können Sie auf diese Weise den Rasen schneiden.

Da ein Kabel entfällt, haben Sie eine hohe Bewegungsfreiheit im Garten. Sie können jede Ecke mit dieser Schere bearbeiten und müssen sich nicht darauf verlassen, dass immer eine Steckdose zur Verfügung steht.

Durch das sehr scharfe Schneideblatt wird die Arbeit sehr zügig und präzise erledigt. Laut Herstellerangaben können Sie mit einer Akkuleistung von 40 Minuten etwa eine Länge von 800 Metern bearbeiten. Für die Anwendung in einem herkömmlichen Garten ist dies also mehr als ausreichend.

Der Vorteil der sehr scharfen Schneiden ist zudem, dass diese den Rasen tatsächlich abschneiden und nicht etwa aus dem Boden reißen. Dadurch können Sie sich sicher sein, dass der Rasen gesund und gepflegt aussieht und selbst bei häufiger Bearbeitung keinen Schaden nimmt.

Die hier vorgestellten Geräte verfügen zudem über die Fähigkeit, das Schneideblatt zu wechseln. Sie können anstatt der kleineren und feineren Grasschneiden auch zu einem Strauchschneideblatt wechseln. Dieses zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr viel länger ist.

Strauchschere
Mit der längeren Schneide können Sie auch Hecken schneiden.

Damit wird das Schneiden von kleinen Hecken, Büschen und Sträuchern möglich. Anstatt also für jede Anwendung ein eigenes Gerät zu benötigen, können Sie auch auf eine einzige Akku Rasenschere zurückgreifen und diese dank der unterschiedlichen Aufsätze erweitern.

Das Gewicht ist bei modernen Rasenscheren trotz des Akkus sehr gering. Die Akku-Technologie hat sich so weit entwickelt, dass selbst kleinere Modelle über eine hohe Kapazität verfügen. Zudem müssen Sie sich keine Sorgen darüber machen, dass die Kapazität mit der Zeit abnimmt. Die Lithium-Ionen-Akkus sind vor diesem „Memory“ Effekt sicher und überstehen häufigere Ladezyklen ohne Probleme.

So können Sie mit den Scheren auf sehr einfache Weise die Kanten schneiden oder Sträucher formen.

Tipps für die Handhabung

Die Bedienung der Geräte und das längere Arbeiten ist sehr angenehm. Durch das geringe Gewicht von jeweils unter einem Kilo sind diese auch für schwächere Hände gut zu kontrollieren. Im Vergleich dazu sind komplette Heckenscheren aufgrund der längeren Schneiden wesentlich schwerer.

Für einen hohen Komfort sorgen zudem die ergonomischen Griffe, die der natürlichen Handform angepasst wurden. Damit liegen diese sehr gut in der Hand und es tritt keine zusätzliche Belastung für Ihre Hände auf.

Wichtig ist zudem die Sicherheit der Geräte.

Damit Sie nicht aus Versehen den Einschalter betätigen, verfügen diese über Sicherheitsmechanismen. So funktionieren die Geräte nur, wenn der Ein-Schalter dauerhaft gedrückt wird.

Dies ist gerade beim Schneiden von Sträuchern wichtig, denn diese Geräte können mit Ihren langen Schneiden eine hohe Gefahr darstellen, wenn mit diesen nicht sachgemäß umgegangen wird.

Normalerweise müssen Sie sich für die Arbeit in Höhe der Grasnarbe bewegen. Auf Dauer kann dies jedoch eine höhere Belastung für Ihren Rücken darstellen. Um dies zu vermeiden, können Sie auf den Teleskopstiel zurückgreifen. Dieser wird am Gerät befestigt und dank der ausreichenden Länge können Sie nun im Stehen den Rasen schneiden.

Pflege der Schere

Die Qualität der hier vorgestellten Produkte ist von Hause aus schon sehr überzeugend. Gardena und Bosch stehen für eine hohe Qualität und deshalb sind Sie so populär unter den Gärtnern. Damit Sie allerdings noch längerfristig etwas von den Scheren haben, sollten Sie auf eine richtige Pflege achten. Denn die Arbeiten im Garten sorgen für eine starke Verschmutzung der Scheren und mit der geeigneten Pflege können Sie einer starken Abnutzung entgegenwirken.

Während Sie die Reinigung und Pflege durchführen sollten Sie in jedem Fall den Akku entfernen. Dadurch stellen Sie sicher, dass das Gerät nicht plötzlich anspringt und es zu einem Unfall kommt.

Nach jedem Gebrauch sollten Sie eine grobe Reinigung durchführen. Dabei werden die Grasreste und der Schmutz entfernt. Mit einem feuchten Lappen können Sie das Scherenblatt reinigen. Lässt sich der Schmutz nicht so einfach entfernen können Sie auch zu Spülmittel und warmen Wasser greifen.

Bei der Anwendung mit Wasser ist es wichtig, dass Sie das Scherenblatt anschließen abtrocknen. Andernfalls kann Rost auftreten und die Scheren werden unbrauchbar. Das Gehäuse wird in der Regel nur mit einem trockenem Tuch gereinigt.

Die meisten Geräte sind allerdings nicht wasserdicht. Deshalb sollten Sie die Gehäuse nur mit trockenen Tüchern reinigen. Andernfalls kann ein Kurzschluss entstehen und die Schere ist zerstört.

Sie sollten auch nicht versuchen ein defektes Produkt selber zu reparieren. Hierbei verfallen die Garantieansprüche und Sie müssen den Defekt selber ersetzen.

Nach einiger Zeit werden die Messer sich abnutzen und etwas stumpf werden. Hier können Sie entweder die Messer selber nachschleifen oder direkt Ersatzmesser wählen. Diese lassen sich sehr einfach und kostengünstig austauschen.

Besonderheiten der Akku Technik

Im Gegensatz zu den mechanischen Rasenscheren müssen Sie bei der Akku Technologie keine eigene Muskelkraft einsetzen. Die Scheren werden automatisch vom Motor angetrieben. Zudem wird kein Kabel für die Energiebereitstellung benötigt.

Die Leistung der Motoren ergibt sich aus der Spannung, mit welcher der Motor versorgt wird. Diese liegt bei den gebräuchlichen Modellen zwischen 3 V und 4 V. In diesem Bereich steht Ihnen genügend Leistung zur Verfügung, um die Geräte anzutreiben.

Wenn Sie eine Rasenschere mit Akku kaufen, sollten Sie vor allem auf die Akkulaufzeit achten. Diese liegt meistens bei über 40 Minuten. Benötigen Sie eine besonders große Laufzeit, weil Sie einen großen Garten haben oder die Schere aus außerhalb des Grundstückes nutzen wollen, dann sollten Sie zu einem Modell greifen, welches eine Akkulaufzeit von 100 Minuten zu bieten hat.

Vorteile

  • Sehr genaues & zügiges Arbeiten
  • Hohe Bewegungsfreiheit
  • Ausreichende Akkulaufzeit
  • Multifunktional dank Aufsätze
  • Keine Muskelkraft notwendig

Nachteile

  • Akku muss vorher aufgeladen werden
  • Anschaffungskosten höher als bei mech. Rasenschere

Worauf Sie beim Kauf achten müssen

Bevor Sie ein Produkt kaufen, sollten Sie sich genau überlegen, für welche Zwecke diese eigentlich genutzt werden soll. Wird diese nur benötigt, um die Rasenkanten auf einer überschaubaren Fläche zu schneiden oder möchten Sie auch regelmäßig die Hecke und kleinere Sträucher schneiden?

In Abhängigkeit der Funktionalität sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, bei dem Sie die Aufsätze mit wenigen Handgriffen wechseln können. Die hier gezeigten Produkte von Bosch lassen sich zum Beispiel sehr einfach verändern.

Akku Rasenschere -Aufsätze
Dank verschiedener Aufsätze können Sie die Schere für verschiedene Arbeiten im Garten nutzen.

Sollen nur einfache Arbeiten mit dieser Schere erledigt werden, dann ist dafür weder ein multifunktionaler Aufsatz, noch eine hohe Motorleistung notwendig. In diesen Fällen können Sie zu einfacheren Geräten greifen.

Bei der Arbeitsweise sollten Sie sich entscheiden, ob Sie einen Teleskopstiel bevorzugen und den Rasen im Stehen bearbeiten wollen oder ob Sie lieber nah am Rasen sein wollen. Die hier vorgestellten Modelle bieten jeweils die Möglichkeit einen Teleskopstiel anzubringen. Sie müssen diesen aber nicht verwenden, sondern können auch im normalen Handbetrieb arbeiten.

Von Ihren Ansprüchen hängt auch ab, ob Sie mit einem Gerät, das etwas mehr wiegt, einverstanden sind. Der Unterschied zwischen 500 g und 1 Kg mag nach nicht viel klingen. Wenn Sie aber für eine längere Zeit diese Geräte im Einsatz haben, werden Sie unter Umständen den Gewichtsunterschied im Arm spüren. So kann es bei den schwereren Scheren nach längerem Arbeiten zu einem Muskelkater kommen.

Befinden sich kleine Kinder oder Haustiere in Ihrem Haushalt sollten Sie zudem auf zusätzliche Sicherungsmechanismen achten und die Geräte immer sicher verstauen. Aufgrund der scharfen Messer sollten dies in jedem Fall so aufbewahrt werden, dass sie für kleine Kinder unzugänglich sind.

Fazit

Mit einer Akku Rasenschere können Sie sich die Arbeit im eigenen Garten wesentlich vereinfachen. Durch einen kleinen Elektromotor werden die Scheren angetrieben und Sie können auf sehr angenehmer Weise Ihren Rasen verschönern und pflegen.

Vorbei ist die Zeit, in der Sie mit Ihrer eigenen Muskelkraft die schweren Scheren bedienen mussten. Nun müssen Sie nur auf den Knopf drücken und los geht’s. Die Scheren bewegen sich zügig und ermöglichen Ihnen das präzise Schneiden des Rasens.

Mit einer Akkulaufzeit von über 40 Minuten sollten Sie in der Lage sein, den eigenen Garten ausreichend zu bearbeiten. Benötigen Sie eine längere Zeit, können Sie auch zu größeren Geräten greifen, die mit einer Laufzeit von 100 Minuten Ihnen mehr Zeit zur Verfügung stellen.

Als Verlängerung mit einem Teleskopstiel können Sie im Stehen den Rasen sehr genau schneiden und für einen präzises Ergebnis sorgen.

Dank der verschiedenen Aufsätze können Sie zudem neben dem Rasen auch einen kleinen Busch oder die Hecke schneiden.

Die Investition in eine Akku Rasenschere ist also in mehrfacher Hinsicht nützlich und sollte in jeden gut sortierten Gartenschuppen gehören.

Hallo, Ich bin Sebastian und habe Wirtschaftsingenieurwesen studiert. Nun hat es mich aus Deutschland hinausgezogen nach Indonesien. Hier sind die Bedingungen natürlich etwas abenteuerlicher und umso mehr muss Ich mich mit dem Thema Gärtnern auseinandersetzen. Meine Erfahrungen und Recherche teile Ich auf Gartenora, um das Gärtnern zu erleichtern.