Aus dem Stadtbild sind Tauben kaum mehr wegzudenken. An öffentlichen Plätzen lassen sie sich in großer Zahl nieder. Was für Touristen teils nette Fotomotive sind, ist für die Anlieger ein großes Problem.

Die Tauben lassen sich an den Fassaden und Balkonen nieder. Dort hinterlässt der Taubenkot einen großen Schaden, weshalb die Einstufung als Schädling gerechtfertigt erscheint.

Eine Taubenabwehr auf dem Balkon gestaltet sich als schwierig. Mit optischen und akustischen Systemen können Sie gegen die Tiere vorgehen. Mit der Zeit gewöhnen sie sich an diese Maßnahmen, weshalb andere Methoden ergriffen werden müssen.

Das Taubennetz stellt eine langfristige Lösung dar. Wie Sie das Netz anbringen und welche Vorteile es gegenüber anderen Methoden bietet, erfahren Sie im Folgenden.

Schützen Sie sich mit diesen Taubennetzen

Top-Empfehlung
Windhager Vogelschutznetz...
Pieloba Taubenschutznetz...
MD 10mx10m(100qm) Taubenabwehrnetz...
Typ
Taubennetz
Taubennetz
Taubennetz
Größe
5x2 bis 10x4 m
10x10m breit
10x10m breit
Maschenweite
13x13mm
50x50mm
50x50mm
Farbe
Schwarz
Schwarz
Schwarz
UV-beständig
Preis
19,99 EUR
12,00 EUR
52,90 EUR
Rezensionen
Top-Empfehlung
Windhager Vogelschutznetz...
Typ
Taubennetz
Größe
5x2 bis 10x4 m
Maschenweite
13x13mm
Farbe
Schwarz
UV-beständig
Preis
19,99 EUR
Rezensionen
Pieloba Taubenschutznetz...
Typ
Taubennetz
Größe
10x10m breit
Maschenweite
50x50mm
Farbe
Schwarz
UV-beständig
Preis
12,00 EUR
Rezensionen
MD 10mx10m(100qm) Taubenabwehrnetz...
Typ
Taubennetz
Größe
10x10m breit
Maschenweite
50x50mm
Farbe
Schwarz
UV-beständig
Preis
52,90 EUR
Rezensionen

Eigenschaften der Taubennetze

Taubennetze sind so gestaltet, dass die Vögel sie nicht durchdringen können. Die Maschenweite beträgt bei den meisten Modellen 50 mm. Dies ist fein genug, sodass Tauben keine Chance haben durch die Netze zu gelangen.

Nicht zu verwechseln sind die Netze mit Ausführungen, die für die eigene Katze gedacht sind. Möchten Sie Ihren Balkon katzensicher gestalten, sind dafür andere Modelle notwendig. Für Katzen sind feinmaschigere und stabilere Netze zu nutzen. Zudem unterscheidet sich die Anbringung, die bei den Katzennetzen innerhalb des Balkons erfolgt.

Ein modernes Taubennetz muss den optischen Eindruck eines Gebäudes oder des Balkons nicht trüben. Es gibt durchsichtige Netze, die von Außen kaum zu erkennen sind. Dies ist gerade für historische Gebäude, die auf diese Weise ihre Fassade schützen möchten, von Vorteil.

Das Taubennetz erweist sich als robust und widerstandsfähig. Die gängigen Modelle bestehen aus einem Polyethylen, welches sowohl gegen UV-Strahlung als auch Temperaturschwankungen, unempfindlich ist. Somit können Sie das Taubennetz das gesamte Jahr über anbringen, ohne es im Winter wieder abnehmen zu müssen.

Für Wohnungen gilt, dass das Taubennetz den Lichteinfall nicht beeinträchtigt. Sie müssen keine Angst haben, dass durch die Anbringung ein größerer Schatten entsteht oder die Wohnung weniger Licht erhält.

Neben den häufig verwendeten schwarzen Modelle gibt es auch immer mehr farbenfrohe Varianten. Mit diesen können Sie optisch einen Akzent setzen und Ihr Haus individuell gestalten.

Für eine dauerhafte Taubenabwehr erweist sich das Netz als effektive und tierfreundliche Methode. Der Taube wird kein Schaden zugefügt und der Balkon sowie die Fassade geschützt.

Das Schadbild der Taube

Die Taube mag als Vogel kaum als Schädling wahrgenommen werden. Das Schadbild weist jedoch deutlich darauf hin, dass Tauben nicht in die Nähe von Wohneinheiten und historische Gebäude gelangen sollten. Daher ist ein Taubennetz eine sinnvolle Investition, um einen Schaden abzuwehren.

Taubenkot

Ein offensichtlicher Schaden ist der Taubenkot. Wo die Vögel sich niederlassen, hinterlassen sie ihr Geschäft. Eine Taube kommt im Jahr auf ca. 3 Kilogramm Kot. Dies mag sich allein noch nicht nach viel anhören. Doch durch die immer steigende Population nimmt auch die Menge des Taubenkots zu. Wohl kaum jemand möchte einen Balkon nutzen, welcher vom Taubenkot verunreinigt wurde. Daher ist der frühzeitige Schutz des Gebäudes nötig, um eine starke Verschmutzung zu vermeiden.

Beschädigung von Fassaden

Der Taubenkot ist nicht nur optisch nicht schön anzusehen. Er besitzt Eigenschaften, die schädlich für manche Bausubstanzen sind. So ist er etwa in der Lage einem Sandstein das Bindemittel wegzuätzen. Die Verwitterung setzt schneller ein und eine aufwendige Sanierung der Fassade ist nicht zu verhindern.

Belästigung auf dem Balkon

Tauben sind nicht nur aufgrund des Kots unbeliebt. Auch das ständige Gurren lässt keinen entspannten Abend auf dem Balkon zu. Durch das intensive Flattern der Flügel können Getränke oder Blumentöpfe umgestoßen werden. Der Kot sowie das Tier besitzen einen unangenehmen Geruch, sodass in Summe ein Balkon nicht mehr nutzbar ist, falls sich Tauben dort niedergelassen haben.

Überträgt Krankheiten

Das Taubennetz schützt Sie zudem vor der Übertragung mancher Krankheiten. Die Taube gilt als Zwischenwirt für Bakterien, Viren sowie Parasiten. In der Praxis gilt die Krankheitsübertragung als sehr selten, dennoch sollten Sie sich diesem Risiko bewusst sein.

Gerade Menschen mit einem schwächeren Immunsystem, wie zum Beispiel ältere Personen oder Kinder sind bei einer Erkrankung einer größeren Gefahr ausgesetzt. Die Taube kann u.a. Magen-Darm-Erkrankungen oder eine Tuberkulose auslösen. Auch Haustiere sind diesem Risiko ausgesetzt.

Montage des Taubennetzes

Das Taubennetz sollte stabil an der Fassade oder dem Balkon entlanglaufen. Damit es eine gewisse Langlebigkeit besitzt, wird zunächst eine Haltekonstruktion angebracht. Für gewöhnlich ist es notwendig in das Mauerwerk zu bohren und mit Dübeln die Haltekonstruktion anzubringen.

Alternativ gibt es auch Ausführungen, bei welcher anstatt Dübel Blechklammern eingesetzt werden. Je nach Einsatzgebiet kann die Montage mit einem höheren Aufwand verbunden sein. Als Mieter müssen Sie unbedingt mit dem Vermieter Rücksprache halten, bevor Sie das Taubennetz anbringen.

Taubennetze für einen effektiven Schutz

Lassen sich Tauben oder andere Vögel auf Ihrem Balkon nieder oder nisten diese vielleicht an der Fassade, sollten Sie dies nicht einfach ignorieren. Durch den Kot kann ein größerer Schaden entstehen, weshalb die Tiere fernzuhalten sind.

Ist das Taubennetz im Einsatz, erhalten Sie eine effektive Taubenabwehr zu einem geringen Preis. Die Schädlinge werden ferngehalten und die Beeinträchtigung hält sich in Grenzen. In Innenstädten ist solch ein Netz eine gute Methode, um endlich wieder in Ruhe auf dem Balkon zu sitzen.

Hallo, Ich bin Sebastian und lebe seit wenigen Jahren überwiegend in Indonesien. Dort konnte ich endlich meine Leidenschaft zum Gärtnern ausleben. Meine gewonnene Erfahrung teile ich auf Gartenora.de damit diese Leidenschaft auch Ihnen eine große Freude bereitet.