Wenn Sie einen Überblick über die Luftfeuchtigkeit haben wollen, dann sollten Sie ein Hygrometer nutzen. Dieses gibt Ihnen immer die genauen Werte der aktuellen Luftfeuchtigkeit und diese Informationen können Sie nutzen, um zum Beispiel für ein gesundes Raumklima in Ihrem Haus zu sorgen. Im Gegensatz zu den analogen Hygrometern gibt es auch digitale Hygrometer.

Die digitalen Hygrometer werden in den letzten Jahren vermehrt angeboten und stehen in der Qualität nicht mehr hinter den analogen Versionen nach. Der Vorteil dieser Modelle ist zudem, dass mehrere Daten erfasst werden können und teilweise die Daten auch gespeichert werden.

Doch welches sind eigentlich die besten digitalen Hygrometer und worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Hier finden Sie eine Übersicht über die besten Modelle und wie diese funktionierten.

Wie funktioniert das digitale Hygrometer

Im ersten Moment mögen Sie vielleicht glauben, dass es zwischen den Messmethoden der analogen und digitalen Hygrometer große Unterschiede gibt. Dies ist allerdings nicht der Fall und so nutzen digitale Hygrometer unter Umständen die gleichen Messmethoden, wie das analoge Hygrometer.

So kann zum Beispiel das Haarhygrometer ebenfalls bei der digitalen Variante Anwendung finden. Hierzu wird ein Haar genommen und dessen Ausdehnung gemessen. Je höher die Feuchtigkeit ist, desto weiter dehnt sich das Haar aus und aus dem Längenunterschied wird die relative Luftfeuchtigkeit errechnet.

Der Unterschied beim digitalen Hygrometer ist nun, dass die Änderung der elektrischen Widerstände oder der elektrischen Kapazität mittels Kondensatoren gemessen wird. Dieses Ergebnis wird dann auf dem Display angezeigt und kann vom Benutzer verwendet werden.

Die Grundidee hinter den elektronischen und analogen Hygrometern ist also die Gleiche.

Welches sind die besten digitalen Hygrometer?

Wenn Sie sich für den Kauf eines digitalen Hygrometers interessieren, dann werden Sie schnell feststellen, dass die Auswahl sehr groß ist. So gibt es eine Vielzahl von Produkten, die sich vor allem im Preis unterscheiden.

Aber muss es direkt ein teures Modell sein oder verrichtet ein günstiges Hygrometer die gleiche Arbeit und ist ebenfalls sehr genau?

In der folgenden Übersicht finden Sie mit Sicherheit genau das passende digitale Hygrometer für sich und Sie werden keine Zweifel mehr haben, wenn Sie die Luftfeuchtigkeit messen.

TFA Dostmann Thermo-Hygrometer

Angebot
TFA Dostmann Schimmel Radar digitales...
89 Bewertungen
TFA Dostmann Schimmel Radar digitales...
  • Modernes Design
  • 24 Stunden Radar erkennt Schimmelgefahr
  • Innovative Grafik zeigt Luftfeuchtigkeit wie auf einem Radarschirm
  • Taupunktfunktion
  • Inklusive Batterie

Die Firma Dostmann haben Sie im Bereich der Wettermessung vielleicht schon kennengelernt und neben den sehr guten digitalen Regenmessern, bieten Sie auch Thermo-Hygrometer an. Dies sind elektronische Luftfeuchtigkeitsmesser, die gleichzeitig auch die Temperatur messen und anzeigen. Sie erhalten hierbei also direkt zwei Geräte in einem und können diese Informationen nutzen.

Besonders an diesem Gerät ist das eingebaute „Schimmelradar“. Um dem Radar treu zu bleiben scheint die Anzeige auf den ersten Blick etwas verwirrend zu sein, denn das Gerät kann Ihnen nicht anzeigen, ob sich etwa Schimmel in Ihrem Haus bildet. Die Anzeige verrät Ihnen allerdings, wie hoch die Luftfeuchtigkeit der letzten 24 Stunden war und ob diese sich in einem Bereich bewegt hat, die günstig für das Schimmelwachstum wären.

So erhalten Sie die Werte vor 3, 6, 12 und 24 Stunden. Alle Werte werden hierbei in verschiedenen Blöcken mit einer Reichweite von 10 Prozentpunkten eingeteilt, also zum Beispiel 25%-35%.

Die aktuelle relative Luftfeuchtigkeit und die Temperatur können Sie auf der unteren Ebene ablesen. Die Zahlen sind sehr übersichtlich und groß, sodass Sie auf den ersten Blick erkennen, wie hoch die derzeitige Luftfeuchtigkeit ist.

Machen Sie sich große Sorgen über einen möglichen Schimmelbefall, dann können Sie auch einen akustischen Alarm einrichten, wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch wird. So können Sie direkt Gegenmaßnahmen einleiten, um den Schimmelbefall zu verhindern.

ADE Thermo-Hygrometer

ADE Digitales Hygrometer WS 1500 mit...
49 Bewertungen
ADE Digitales Hygrometer WS 1500 mit...

  • Temperaturanzeige / Luftfeuchtigkeit
  • Optischer Schimmelalarm
  • Anzeige von fünf verschiedenen Feuchtigkeitsgraden
  • 12-Stunden Luftfeuchtigkeitshistorie
  • Großes Display

Ein weiteres Modell, dass mit einer integrierten Schimmelwarnung ausgestattet ist, ist dieses digitale Hygrometer von ADE. Das Modell ist nicht nur in der Farbe Schwarz, sondern auch in Weiß erhältlich und Sie können selber entscheiden, welches Gerät besser zu Ihrer Einrichtung passt.

Sie können ebenfalls entscheiden, ob Sie das Gerät lieber an die Wand hängen oder auf einem Tisch abstellen wollen. An der Wand überzeugt das Design und macht einen modernen Eindruck.

Positiv ist zudem die Verarbeitungsqualität und insgesamt macht dieses Gerät einen durchdachten Eindruck. Mit den vier Knöpfen können Basisfunktionen gesteuert werden. Dazu gehört zum Beispiel, ob Sie eine Temperaturanzeige in °C oder in Fahrenheit bevorzugen. Ebenso können Sie die Alarmfunktion bei Schimmelbefall ein- oder ausschalten.

Ähnlich wie das Gerät von Dostmann erhalten Sie auch hier wieder eine Übersicht der vergangenen gemessenen Luftfeuchtigkeit. Diese Historie bezieht sich auf die letzten 12 Stunden und diese werden in einem drei Stunden Abstand angezeigt.

Eine einfache Übersicht bieten die farblichen Indikatoren, die Ihnen anzeigen, ob es zu feucht oder zu trocken ist. Ab einer relativen Luftfeuchtigkeit von 80% wird zudem die Schimmelwarnung ausgegeben. Diese äußert sich dadurch, dass der Kreis rot aufleuchtet und wahlweise kann auch ein akustisches Signal dazugeschaltet werden.

TFA Thermo-Hygrometer

TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer...
10 Bewertungen
TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer...

  • Hohe Genauigkeit
  • Alarmfunktion bei Schimmelgefahr
  • Zum Hängen an die Wand oder zum Stellen
  • Inkl ausführliche Anleitung mit vielen Tipps zum aktiven Heizen/Lüften
  • Messung: Präzise und schnelle Messung, genaue Messwerte

In einem eher schlichten Design erscheint das Thermo-Hygrometer von TFA. Auf dem übersichtlichen Display können Sie aber direkt die aktuelle Luftfeuchtigkeit, die Temperatur und den Taupunkt ablesen.

Positiv an diesem Gerät ist, dass Sie die Schimmelwarnung individuell einstellen können. Während andere Geräte eine Schimmelwarnung zu einem bereits festgelegtem Punkt ausgeben, können Sie hier selber bestimmten, ob dieser schon bei 55%, 60% oder 65% relativer Luftfeuchtigkeit ausgelöst werden soll.

Erreicht die relative Luftfeuchtigkeit diesen Wert und es besteht die Gefahr der Schimmelbildung, wird Ihnen dies mit einem kleinen Smiley in der Mitte des Displays angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit die Höchst- und Tiefstwerte anzeigen zu lassen, allerdings müssen Sie dafür die seitlichen Tasten betätigen.

Sie erhalten also nicht auf einen Blick direkt die Übersicht der vergangenen Stunden. In der Praxis überzeugt dieses digitale Hygrometer durch ein einfaches Design und einer hohen Messgenauigkeit.

Sainlogic Hygrometer Digital

Sainlogic Wetterstation, Funk...
162 Bewertungen
Sainlogic Wetterstation, Funk...

  • Alle Daten auf einen Blick
  • Einfache Temperaturmessung
  • Mit Warnsystem
  • Indoor und Outdoor

Möchten Sie ein komplettes Haus oder Ihr Grundstück überwachen, dann wird ein Hygrometer dafür nicht ausreichend sein. Im Keller kann Schimmelgefahr bestehen, im Schlafzimmer sollte das Raumklima so sein, dass keine gesundheitlichen Einschränkungen bestehen und vielleicht möchten Sie auch die Luftfeuchtigkeit im Außenbereich messen?

Dann müssen Sie dafür nicht eine Vielzahl von unterschiedlichen Hygrometern kaufen. Mit dieser kleinen Station von Sainlogic können Sie insgesamt bis zu 8 Hygrometer Sensoren anschließen und die Luftfeuchtigkeit im Blick haben. Zusätzlich zur Luftfeuchtigkeit wird auch die Temperatur gemessen und angezeigt.

Für die Temperatur und Luftfeuchtigkeit können Sie bestimmte Grenzen festlegen und bei Überschreiten dieser Grenzen wird ein Alarm ausgelöst. Sie können hierbei sowohl Maximal- als auch Minimalwerte festlegen.

Damit können Sie das Raumklima Ihres gesamten Hauses überwachen und für eine bessere Gesundheit sorgen. Denn eine ungünstige Luftfeuchtigkeit kann auch als Ursache für entzündliche Krankheiten in Betracht kommen.

Technoline Thermo-Hygrometer

Angebot
Technoline WS 9450 kleines Thermometer,...
76 Bewertungen
Technoline WS 9450 kleines Thermometer,...
  • Die WS 9450 ist eine Kleine Temperaturstation, die Ihnen zusätzlich zur Temperatur noch die Luftfeuchte anzeigt
  • Das Besondere an dieser Station ist der Wohlfühlindikator, dieser errechnet sich aus Temperatur und der Luftfeuchte Er wird Ihnen mit Hilfe eines Smileys dargestellt
  • Abmessungen Station: 100 x 10 x 81 mm

Ein weiteres digitales Hygrometer in einem sehr überzeugendem Design ist das Technoline Thermo-Hygrometer. Das Display ist ausreichend groß, um die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur auch aus der Entfernung sehr gut ablesen zu können.

Sie können zudem auch die Maximal- und Minimalwerte ablesen. Preislich zeigt sich dieses Gerät als sehr günstig, was sich leider auch auf die Messgenauigkeit und die Reaktionsgeschwindigkeit niederschlagen kann. Hier gibt es durchaus Geräte, die wesentlich besser und genauer arbeiten.

Möchten Sie aber nur eine grobe Übersicht über das derzeitige Raumklima erhalten, dann ist dies bei diesem digitalen Hygrometer schon zu einem sehr geringen Preis möglich.

Worauf Sie beim Kauf des digitalen Hygrometers achten sollten

Äußerlich machen die meisten Geräte einen ähnlichen Eindruck und Funktional sind sie ebenfalls ebenbürtig. Unterschiede ergeben sich vor allem im Detail und wenn Sie noch zwischen zwei Modellen schwanken, dann erhalten Sie hier eine Übersicht von Auswahlkriterien, die für den Kauf eines digitalen Hygrometers ausschlaggebend sein können.

Genauigkeit der Messung

Die Messung der relativen Luftfeuchtigkeit kann nach verschiedenen Methoden erfolgen und je nachdem welche Messvariante genutzt wird, kann die Genauigkeit leicht unterschiedlich sein.

Hier kommt es darauf an, ob Sie unbedingt ein Modell benötigen, dass stets zu 100% genau läuft oder ob kleinste Abweichungen noch tolerierbar sind.

Auch die Messgeschwindigkeit kann für Sie ausschlaggebend sein. Benutzen Sie ein digitales Hygrometer im Bad oder in der Küche, dann kann sich dort aufgrund des heißen Wasserdampfes schnell eine andere Luftfeuchtigkeit ergeben. Möchten Sie praktisch in Echtzeit miterleben können, wie sich die Luftfeuchtigkeit entwickelt oder haben Sie kein Problem damit, wenn das Gerät etwas zeitverzögert die Messwerte ermittelt?

Hier sollten Sie genau darauf achten, wie die Fähigkeiten des jeweiligen Hygrometers vom Hersteller und von den Nutzern eingeschätzt werden.

Benutzerfreundlichkeit

Unter diesem Gesichtspunkt fällt nicht nur, wie leicht sich die Geräte bedienen lassen. Denn hier muss ganz klar gesagt werden, dass die hier vorgestellten Produkte sehr einfach funktionieren und fast automatisch funktionieren. Große Unterschiede ergeben sich nicht.

Im Rahmen der Benutzerfreundlichkeit wird aber auch festgestellt, wie gut sich das Display ablesen lässt und ob dieses verständlich aufgebaut ist. Sind die Zahlen zu klein und Sie müssen immer sehr nah an das Display gehen, dann ist dies eine klare Einschränkung.

Auf der anderen Seite haben kleinere Geräte auch den Vorteil etwas unauffälliger zu sein. Hier müssen Sie selber entscheiden, ob Sie lieber ein großes und klares Display bevorzugen oder das Gerät so klein wie möglich sein soll.

Die Verarbeitung

Wie hochwertig ist das Material und haben Sie den Eindruck, dass das Hygrometer nach kurzer Zeit schon den Geist aufgeben wird?

Hier müssen Sie ganz klar den Preis berücksichtigen und für ein Hygrometer, dass weniger als 20 Euro kostet werden Sie mit Sicherheit kein absolut edles Produkt erhalten. Dennoch sollten Sie erwarten können, dass die Hygrometer unter normalen Bedingungen mehrere Jahre gut laufen werden.

Planen Sie jedoch, das Gerät an eher widrigen Plätzen aufzustellen, wie zum Beispiel einem Tierstall oder dem Gewächshaus, dann sollten Sie gezielt zu den höherwertigen Geräten greifen.

Wozu ist die Messung der Luftfeuchtigkeit nützlich

Haben Sie vielleicht den Nutzen eines Hygrometers für sich noch nicht entdeckt, dann sollten Sie sich die folgenden Gründe für einen Kauf vor Augen führen. Denn das Hygrometer kann in vielen Lebensbereichen eine gute Unterstützung sein.

Vermeidung von Schimmel

Hygrometer Digital - Schimmel
Mit dem digitalen Hygrometer können Sie die Schimmelbildung zu Hause vermeiden.

Eine der größten Bedrohungen für die Gesundheit in den eigenen vier Wänden ist der Schimmel. Dieser breitet sich vor allem dort aus, wo die Luftfeuchtigkeit hoch ist. Dies kann entweder durch das Leck eines Wasserrohres geschehen oder durch ein falsches Lüftverhalten.

Im Bad und in der Küche ist es wichtig, dass Sie stets für frische Luft sorgen und die Luftfeuchtigkeit auf einem konstantem Niveau gehalten wird. Übersteigt die relative Luftfeuchtigkeit den Wert von 80% regelmäßig, dann müssen Sie sich nicht wundern, wenn schon bald Schimmel zu sehen ist.

Sehen Sie den Schimmel, dann wird es allerdings zu spät sein. Denn dieser wird sich schon tief in den Wänden gebildet haben und jetzt wird die Beseitigung richtig teuer.

Um diese Kosten zu sparen und Ihre Gesundheit zu schonen, sollten Sie lieber direkt das Geld in ein Hygrometer investieren, welches Sie vor der Schimmelbildung warnt.

Zu hohe Luftfeuchtigkeit schädlich für Rheuma und Arthritis

Gesundheitliche Folgen kann eine zu hohe Luftfeuchtigkeit nicht nur dann haben, wenn sich Schimmelsporen bilden. Hohe Luftfeuchtigkeit steht direkt im Verdacht Symptome der rheumatischen Erkrankung und der Arthritis negativ zu beeinflussen.

Viele Erkrankte kennen wahrscheinlich das Gefühl, wenn die Krankheit sich bei bestimmten Wetterlagen besonders stark zeigt. Eine Ursache dafür könnte die zu hohe Luftfeuchtigkeit sein und Studien zeigen, dass dies zutreffend ist.

Für solche Krankheitsbilder ist eine warme und trockene Umgebungsluft wesentlich besser geeignet.

Die optimale Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus

Hygrometer - Gewächshaus
Mit dem Hygrometer sorgen Sie für ideale Bedingungen in Ihrem Gewächshaus.

Haben Sie ein Gewächshaus im Garten oder vielleicht ein kleines Gewächshaus auf dem Balkon, dann sollten Sie nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit messen.

Viele Gärtner begehen den Fehler und richten sich vor allem nach der Temperatur und sehen diese als wichtigsten Faktor zur Aufzucht der Pflanzen. Die Luftfeuchtigkeit hat allerdings einen ebenso hohen Einfluss und kann darüber entscheiden, ob die Pflanzen optimal gedeihen oder von Krankheiten heimgesucht werden.

Im Gewächshaus muss allerdings beachtet werden, dass Pflanzen unterschiedliche Ansprüche an die Luftfeuchtigkeit haben. Tropische Pflanzen brauchen mindestens eine Luftfeuchtigkeit von 70% und wird diese nicht erreicht, können sich leicht Spinnmilben oder Echter Mehltau bilden.

Durch häufiges Gießen und dem Benetzen der Pflanzen kann eine hohe relative Luftfeuchtigkeit erreicht werden. Das Wasser verdunstet und erhöht auf diese Weise die Luftfeuchtigkeit.

Hier kann das digitale Hygrometer Ihnen als wichtiger Gradmesser behilflich sein, um die optimale Luftfeuchtigkeit für Ihre Pflanzen zu erreichen. Hierfür eignen sich vor allem Geräte, die die Möglichkeit geben eine Minimal- und Maximalgrenze einzustellen.

Fazit

Das digitale Hygrometer ist ein wichtiges Messinstrument, dass in keinem Haus oder Gewächshaus fehlen sollte. Die Geräte sind sehr günstig online erhältlich, können aber Schäden im höheren vierstelligen Euro-Bereich vermeiden.

Denn durch die Anzeige der Luftfeuchtigkeit kann die Schimmelbildung verhindert werden. Durch regelmäßige Maßnahmen wie Stoßlüften können Sie die Luftfeuchtigkeit verringern.

Dies ist ebenfalls hilfreich, wenn Sie unter einer rheumatischen Erkrankung leiden. Hier ist vor allem trockene und warme Luft hilfreich, um die Krankheitssymptome zu lindern.

Im Gewächshaus darf der Luftfeuchtigkeitsmesser ebenfalls nicht fehlen. Denn nur so können Sie sich sicher sein, dass die optimale Luftfeuchtigkeit erreicht wird.

Möchten Sie also für ein optimales Klima sorgen, dann ist das digitale Hygrometer das beste Instrument dafür.

Hallo, Ich bin Sebastian und habe Wirtschaftsingenieurwesen studiert. Nun hat es mich aus Deutschland hinausgezogen nach Indonesien. Hier sind die Bedingungen natürlich etwas abenteuerlicher und umso mehr muss Ich mich mit dem Thema Gärtnern auseinandersetzen. Meine Erfahrungen und Recherche teile Ich auf Gartenora, um das Gärtnern zu erleichtern.